Hochzeitsblog Lieschen heiratet http://www.lieschen-heiratet.de Ein deutscher Hochzeitsblog Wed, 21 Jun 2017 15:41:51 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.8 42490947 Neu in Hamburg: der Fotocaravan! http://www.lieschen-heiratet.de/coole-karren/neu-in-hamburg-der-fotocaravan/ http://www.lieschen-heiratet.de/coole-karren/neu-in-hamburg-der-fotocaravan/#respond Wed, 21 Jun 2017 15:32:51 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=36456 Historischer Charme, in Orange, macht Fotos und kommt aus Hamburg? Na, klar, dass ich sofort über den neuen Fotocaravan aus meiner Lieblingsstadt schreiben muss! Mit ihrem Fotocaravan haben sich Fotografin Steffi und Kameramann Mirko einen langgehegten Traum erfüllt und nach der eigenen Hochzeit einen 30 Jahre alten Campingwagen restauriert. Dabei herausgekommen ist Carapics, der ihrer...

Der Beitrag Neu in Hamburg: der Fotocaravan! erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Historischer Charme, in Orange, macht Fotos und kommt aus Hamburg? Na, klar, dass ich sofort über den neuen Fotocaravan aus meiner Lieblingsstadt schreiben muss! Mit ihrem Fotocaravan haben sich Fotografin Steffi und Kameramann Mirko einen langgehegten Traum erfüllt und nach der eigenen Hochzeit einen 30 Jahre alten Campingwagen restauriert. Dabei herausgekommen ist Carapics, der ihrer Meinung nach coolste Fotocaravan Norddeutschlands!

Carapics-Fotocaravan_1Die Idee, alte VW-Busse in Fotobullis und charmante Campingwagen in Fotocaravans umzubauen, hat ja im vergangenen Jahre bereits den Westen und Süden der Republik im Sturm erobert – man denke nur an die vielen coolen Karren wie den Fotobulli, die Fotorosi, Harvey oder die Camper Photobooth. Aber nun endlich auch den Norden. Hurra!

Carapics-Fotocaravan_5

Carapics-Fotocaravan_3

Carapics-Fotocaravan_6Die mobile Fotobox für Hochzeiten und andere Events bietet Gästen genug Platz für vergnügten Fotospaß. Im Retro-Caravan verbirgt sich modernste Technik mit spaßigen Requisiten, um eigenständig von sich Fotos zu machen. Und die Bilder können dank einem schnellen Fotodrucker auch gleich mitgenommen oder später in einer passwortgeschützten Onlinegalerie angesehen werden. Daneben machen Mirko und Steffi eigentlich jede Idee und jeden Wunsch für euch möglich. Und mir macht das Orange ja sofort gute Laune, hach…

Carapics-Fotocaravan_7

Carapics-Fotocaravan_4Klick, klick, klick…

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Carapics

Der Beitrag Neu in Hamburg: der Fotocaravan! erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/coole-karren/neu-in-hamburg-der-fotocaravan/feed/ 0 36456
Urbane Kreuzberger Hochzeit von Honeymoon Pictures http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/urbane-kreuzberger-hochzeit-von-honeymoon-pictures/ http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/urbane-kreuzberger-hochzeit-von-honeymoon-pictures/#respond Sun, 18 Jun 2017 07:00:59 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=36024 Eine urbane und trotzdem romantische Hochzeit im kleinen Kreis feierten Janina und Isaac mitten in Berlin-Kreuzberg, die Hochzeitsfotografin Janina von Honeymoon Pictures dokumentierte. Besonders schön: Neben einem emotionalen und wunderschönen Getting-ready in den eigenen vier Wänden zeigt diese Hochzeit mit einer kleinen Gästezahl von 20 Personen ganz viel Liebe und Auge für die Details. „Wir...

Der Beitrag Urbane Kreuzberger Hochzeit von Honeymoon Pictures erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Eine urbane und trotzdem romantische Hochzeit im kleinen Kreis feierten Janina und Isaac mitten in Berlin-Kreuzberg, die Hochzeitsfotografin Janina von Honeymoon Pictures dokumentierte. Besonders schön: Neben einem emotionalen und wunderschönen Getting-ready in den eigenen vier Wänden zeigt diese Hochzeit mit einer kleinen Gästezahl von 20 Personen ganz viel Liebe und Auge für die Details.

„Wir haben im einer Außenstelle vom Standesamt Steglitz-Zehlendorf geheiraten, dem Wrangelschlösschen, da Isaac aus Zehlendorf kommt“, berichtet Braut Janina. „Wir leben gemeinsam in Kreuzberg und lieben unseren Kiez, somit haben wir uns für eine anschließende Feier in in X-Berg entschieden. Das Barkin’Kitchen hat und dabei die perfekte Location geboten samt tollem Essen und Drinks.“

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-34Janina und Isaac gestalteten ihre Hochzeit mit Unterstützung von Freunden fast komplett selbst. „Die Papeterie samt Logo wollte ich genauso haben. Bei der Umsetzung hat mir eine Kollegin mit Photoshop geholfen“, erzählt Janina. „Da ich Janina Fischer heiße und mein Mann Isaac Fisher, war klar, wir sind Fischer-Fisher #FF. Das Logo besteht also aus zweimal dem Buchstaben F, horizontal ergeben sie eine Andeutung eines Unendlichkeitszeichens. Fast kitschig, aber erst auf den zweiten Blick 😉.“

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-1

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-2

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-3

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-7

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-19

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-25

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-28

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-30

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-32

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-33

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-36

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-44

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-46

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-49

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-57

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-67

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-62

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-68„Da wir rund zwei Jahre nach einer Wohnung im Graefe-Kiez gesucht haben und das Glück letztendlich auf unserer Seite war, stand fest: Das Getting-Ready machen wir zu Hause! So auch ein paar Fotos und dann ab in den Kiez. Hier fühlen wir uns wohl. Und natürlich musste meine Tochter mit dabei sein“, berichtet Janina von ihrem Start in den Hochzeitstag.

„Alle Accessoires habe ich selbst gekauft. Das Kleid von Balayi Brautmoden am Ku’damm – die Schuhe ganz günstig und no name aus Neukölln. Mein Styling hat meine älteste Kindergartenfreundin umgesetzt.“ Besonders süß: das passende Outfit und Haarschmuck, das Janinas Tochter an dem Tag trug!

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-76

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-78

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-81

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-83

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-85

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-89

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-95

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-99

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-107„Die Blumen für das Standesamt sowie die Tischdeko in der Location habe ich selbst am Tag zuvor im Berliner Großmarkt gekauft und ausgesucht. Zusammengesteckt hat alles meine liebe Freundin“, erzählt Janina. Ihren Brautstrauß bestellte sie bei Marsano, daneben ließ sie die Torte von Fräulein Wild liefern.

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-112

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-111

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-119

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-125

Reportage_JaninaIsaac-134

Reportage_JaninaIsaac-142

Reportage_JaninaIsaac-146

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-161

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-169

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-178

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-186

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-196

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-208

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-209

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-216

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-221

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-228

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-233

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-237

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-243

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-246

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-262

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-265

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-266

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-248

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-252

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-258

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-271

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-293

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-287

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-279

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-274Janina hatte Gastgeschenke im Stil eines „Hangover-Kits“ für ihre Hochzeitsgesellschaft vorbereitet: „Drinne waren Kokusnusswasser von Innocent, Asperin, Proper Corn, Süßigkeiten, die ich selbst alle in meinem Lieblings Food-Store in Amsterdam gekauft und eingeflogen habe, sowie Detox-Tee und andere Kleinigkeiten.“

Mit ihren 20 Gästen, die neben ihren Eltern nur aus ihren Freunden bestanden, feierten Janina und Isaac nach einem Vier-Gänge-Dinner noch bis spät nachts. „Ganz ohne DJ, dafür aber mit einer grandiosen Playlist von meinem Mann“. Für ihren Hochzeitstanz wählten sie von Sam Smith „Latch“ in einer Akustiv-Version aus. Ihr Song im Standesamt war zuvor „Superpower“ von Beyonce und Frank Ocean.

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-292

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-294

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-295

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-303Liebe Janina, was war Dein schönster Hochzeitsmoment?

„Die erste Begegnung mit Isaac ganz vertraut hier zu Hause im Beisein meiner Tochter sowie die überraschend wilde Party bis spät in die Nacht.“

Und Deine Tipps alle zukünftigen Bräute, die gerade ihre Hochzeit planen?

„Die Erwartungen der anderen mal beiseiteschieben und sich fragen ‚Wie wollen WIR diesen Tag erleben?‘ Die Planung genießen, früh anfangen, um Stress zu vermeiden, und die Vorfreude ganz auskosten zu können. Persönlich, in unserem Fall urban – so wie wir. Nicht zu jedem passt Vintage in einer Scheune, warum sollte man sich an dem wichtigsten Tag verbiegen?

Für mich war klar: Ich will unsere Hochzeit ganz bewusst erleben und genießen und ich bin sehr dankbar dafür, das geschafft zu haben. Wir haben alles so intim gehalten, wie ein Dinner mit den besten Freunden. Keine Chance für dramatische Patzer und ein zu straffes Programm.“

HoneymoonPictures_Reportage_JaninaIsaac-305Liebe Janina, lieber Isaac, herzlichen Dank für euren Einblick! Und liebe Janina, lieben Dank für Deine wunderbaren Bilder!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Honeymoon Pictures

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Urbane Kreuzberger Hochzeit von Honeymoon Pictures erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/urbane-kreuzberger-hochzeit-von-honeymoon-pictures/feed/ 0 36024
Kleb‘ Dir Dein Hochzeitmotiv von dot on art http://www.lieschen-heiratet.de/tipps-tricks/kleb-dir-dein-hochzeitmotiv-von-dot-on-art/ http://www.lieschen-heiratet.de/tipps-tricks/kleb-dir-dein-hochzeitmotiv-von-dot-on-art/#comments Wed, 14 Jun 2017 09:27:29 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=36346 Na, ihr habt noch nicht genug vom Geschenkthema, oder? Na, da müsst ihr jetzt durch, denn ich hab da noch so einige schicke Sachen auf der Liste für euch, hehe… So wie beispielswiese diese coole Geschenkidee von dot on. Mit ihren bunten Klebepunkten könnt ihr nicht nur eure Termine sortieren, sondern auch Hochzeitserinnerungen festhalten. Aber...

Der Beitrag Kleb‘ Dir Dein Hochzeitmotiv von dot on art erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Na, ihr habt noch nicht genug vom Geschenkthema, oder? Na, da müsst ihr jetzt durch, denn ich hab da noch so einige schicke Sachen auf der Liste für euch, hehe… So wie beispielswiese diese coole Geschenkidee von dot on. Mit ihren bunten Klebepunkten könnt ihr nicht nur eure Termine sortieren, sondern auch Hochzeitserinnerungen festhalten.

dot-on-classicAber der Reihe nach! 2010 begann alles mit ein paar drängenden Fragen der Gründerinnen Julia Habermaier, Tanja Haller und Annette Siegle: „Wie kriegen wir unsere ganzen Termine, die unsere Jobs, Kinder und Hobbies mit sich bringen, ordentlich sortiert? Und wie können wir dabei Funktionalität, Übersichtlichkeit und Flexibilität in ein ansprechendes Äußeres packen?“ So entstand der erste dot on Jahresplaner, auf den viele weitere Klebeprodukte folgten.

„Für alle, die sich gerne schön verplanen, besonders erinnern lassen oder anders klebenswert kreativ werden wollen. Das Besonders an allen dotty Produkten: Keines ist wie das andere. Jeder dot on ist schon nach kurzer Zeit im Einsatz genauso individuell wie die Leute, die ihn benutzen“, beschreiben die Drei ihre Idee.

So gibt es neben einem Jahres- und Wochenplaner nun auch einen immerwährenden Geburtstagskalender sowie Notiz- und Tagebüchern. (Der Geburtstagskalender ist beim Lieschen übrigens schon in Hausgebrauch und der Jahresplaner braucht nur noch einen finalen Platz, um aufgehängt zu werden – ich bin Fan!)

Spannend für alle Brautpaare und ihre Trauzeugen: die DIY-Kunstwerke mit bunten Klebepunkten.

dotonAuf einer Größe von bis zu 50 x 70 cm verschmelzen die vielen bunte Klebepunkte zu einem neuen Gesamtbild. So kann man auf www.dot-on-art.de sein Lieblingsbild (beispielsweise vom Brautpaar!) hochladen, in Dots umwandeln und die passende Klebe-Anleitung ausdrucken. Stelle ich mir als Aktion für die Gäste oder als Hochzeitsgeschenk an das Brautpaar super vor.

Na, wie wäre das als Geschenkidee?

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: dot on

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Kleb‘ Dir Dein Hochzeitmotiv von dot on art erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/tipps-tricks/kleb-dir-dein-hochzeitmotiv-von-dot-on-art/feed/ 1 36346
Schöne Überraschungsaktionen für das Brautpaar – gewinnt 2 x 100 Euro PayPal-Guthaben! http://www.lieschen-heiratet.de/gesponsert-werbung/schoene-ueberraschungsaktionen-fuer-das-brautpaar-gewinnt-2-x-100-euro-paypal-guthaben/ http://www.lieschen-heiratet.de/gesponsert-werbung/schoene-ueberraschungsaktionen-fuer-das-brautpaar-gewinnt-2-x-100-euro-paypal-guthaben/#comments Tue, 13 Jun 2017 09:43:34 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=35949 Mit viel Herz – um dem Brautpaar eine große Freude an ihrem Hochzeitstag zu bereiten, gemeinsam Spaß zu haben und dem großen Tag noch ein besonderes Highlight hinzuzufügen, dafür denken sich Trauzeugen, Familie und liebe Freunde gerne im Vorfeld einer Hochzeit schöne Aktionen aus. Gemeinsam mit PayPal gebe ich euch heute Tipps rund um Überraschungen...

Der Beitrag Schöne Überraschungsaktionen für das Brautpaar – gewinnt 2 x 100 Euro PayPal-Guthaben! erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
herz_folienballon_fraeuleinksagtja_Shop_1Mit viel Herz – um dem Brautpaar eine große Freude an ihrem Hochzeitstag zu bereiten, gemeinsam Spaß zu haben und dem großen Tag noch ein besonderes Highlight hinzuzufügen, dafür denken sich Trauzeugen, Familie und liebe Freunde gerne im Vorfeld einer Hochzeit schöne Aktionen aus. Gemeinsam mit PayPal gebe ich euch heute Tipps rund um Überraschungen und wie man diese am besten plant und organisiert. Und ihr könnt 2 x 100 Euro PayPal-Guthaben für eure Hochzeitsüberraschung gewinnen!

Überraschungen für das Brautpaar

Zuerst sei angemerkt: Die Zeiten der Überraschungen in Form von peinlichen Spielen sind endgültig vorbei, hurra! Niemand muss mehr mit stumpfen Sägen Baumstämme durchtrennen oder männliche Waden bei verbundenen Augen abtasten, außer das Brautpaar hat vorab dafür ausdrücklich sein Einverständnis erklärt. Vielmehr ist es so, dass Brautpaare vorab mit einem „Trauzeugen TÜV“ oder einer charmant formulierten Ansage in der Einladung klarmachen dürfen, dass solche traditionell anmutenden Aktionen nicht gewünscht sind. Gar kein Problem! (Höre ich da erleichterndes Seufzen, jaaaaa?)

Mit Überraschungen sind im Rahmen von zeitgemäßen, modernen Hochzeitsfeiern vor allem begleitende Aktionen oder Details gemeint, die sich am Hochzeitskonzept des Brautpaares orientieren, Braut und Bräutigam immer glücklich machen (gaaaaaaanz wichtig!) und den Tag noch ein bisschen schöner gestalten. Daher solltet ihr immer vorab diese Fragen beachten:

  • Passt die geplante Überraschungsaktion zum Brautpaar und in den geplanten Tagesablauf?
  • Welcher Organisationsumfang (zeitlich, räumlich, inhaltlich) ist damit verbunden?
  • Mit welchen Ausgaben müssen wir rechnen, wer trägt und wer organisiert diese?

So solltet ihr zuerst überlegen, wie das Brautpaar zur Aktion stehen würde. Ein Beispiel: Liebt das Brautpaar Filme und Serien? Dann passt ein selbstgeschnittenes Video perfekt. Gibt es im Freundes- und Familienkreis einen passionierten Filmer oder professionellen Cutter, der genug Zeit hat? Super, dann sind die technischen Voraussetzungen auch gegeben. Haben Freunde und Familie Zeit und Lust kleine Videos mit ihrem Smartphone zu drehen? Oder lassen sich alle Freunde zu einem Termin zusammenbringen, um gemeinsam zu drehen? Diese Punkte hängen sehr stark von der Dynamik und beruflichen Kapazitäten der Hochzeitsgesellschaft ab und geben immer den Ausschlag, ob eine Aktion im Vorfeld tatsächlich machbar ist! Zudem solltet ihr vorab direkt klären, wer für anfallende Material-Ausgaben wie Film, Props, Kostüme und Catering aufkommen wird. Dies erst am Ende zu tun, ist – aus Erfahrung gesprochen – einfach nicht empfehlenswert.

Das Video ist natürlich die „Champions League“ der Überraschungen, gleich danach kommen Flashmob-Tänze der ganzen Hochzeitsgesellschaft, Gesangseinlagen, generell alle Aktionen, die viele Menschen und viel Vorbereitung umfassen. Da bekommt man als Trauzeugin ja gerne mal Kopfschmerzen, wenn die Gäste einfach so gar nicht wollen oder alle Ideen abschmettern. Aber keine Sorge, Hilfe naht, es gibt so viele schöne Überraschungen, die sich einfach, mit weniger Beteiligten und Aufwand organisieren lassen.

Trauzeugen und Familie vor

Ganz wichtig: Wenn die Gäste, Freunde und Familie einfach alle sehr beschäftigt sind mit Jobs, Babys und dem Leben eben, dann ist es an euch, liebe Trauzeugen und Kernfamilie, mindestens eine Überraschung zu organisieren. Euer Brautpaar plant diesen Tag seit Monaten, ach, manchmal Jahren, kennt alle Details und Timings – da solltet ihr für einen Moment sorgen, der sie überrascht und für immer in Erinnerung bleiben wird.

Und noch ein weiterer Fakt: Verlasst euch dabei auf die Meinung der Trauzeugen. In den meisten Fällen sind sie mit der aktuellen Lebenssituation des Brautpaares am besten vertraut, kennen also den Geschmack und die Wünsche sowie optimalerweise große Teile des eingeladenen Freundeskreises und sind auch nah an der Hochzeitsplanung dran. Wenn der oder die Trauzeugin also „Top“ oder „Flop“ sagt, dann akzeptiert bitte auch ihre Meinung.

Es bewährt sich auch, wenn die Trauzeugen die Koordination der Überraschungen übernehmen oder diese nach Absprache an eine andere Person delegieren. Wichtig ist: Jemand muss den „Hut aufhaben“, also das Überraschungsprojekt von vorne bis hinten, mit allen Fragen und ToDos managen. Viele Köche verderben nicht nur den Brei, sondern auch die Überraschungsorga. Bürdet aber nun nicht den Trauzeugen alles auf, liebe Familie, sondern informiert sie regelmäßig über den Planungsstand und die Abläufe.

Schöne Überraschungen, die einfach zu organisieren sind

Coole Ballons steigen lassen – der Klassiker neu interpretiert! Mit frischen Farben und Formen präsentieren sich heute Folienballons, die man mit Helium gefüllt nach dem Standesamt oder der kirchlichen Trauung steigen lassen kann. Bestellt einfach Ballons in eine der Hochzeitsfarben oder im Zweifelsfall in edlem Weiß (nein, nicht in Rot!) in einem Onlineshop. Heliumflaschen könnt ihr im Fachhandel vor Ort kaufen oder auch online bestellen. Definiert im Vorfeld, wer vor Ort Zeit hat, die Ballons mit Helium zu füllen – denkt dran, Brautmutter, Trauzeuginnen, enge Freundinnen und Schwestern sind meistens im Getting-ready oder in Sachen Dekoration eingebunden. Und ganz ehrlich: Postkarten-Rücksende-Aktionen sind doch so 90er ;-)

Eine kreative Photo Booth organisieren – für alle Fotofreunde. Die Braut schwärmt von einer Photo Booth, die Grenzen des Hochzeitsbudgets sind aber bereits erreicht? Dann macht dem Brautpaar doch eine besondere Freude mit einer kreativen Fotoaktion. Idealer Zeitpunkt dafür ist der Nachmittag zwischen Sektempfang/Kaffee & Kuchen und dem Abendessen, wenn sich das Brautpaar mit ihrem Fotografen für ihre Paarbilder zurückzieht. Sei es mit Smartphones und einem mobilen Drucker oder coolen Sofortbildkameras – zwei Personen sollten diese Aktion aktiv begleiten und die Hochzeitsgäste zum Mitmachen animieren. Überreicht im Anschluss dem Brautpaar die kreativen Ergebnisse in Form von einer Bildsammlung, einem kreativen Gästebuch oder einer kleinen Fotowand.

Sparkler Send-off / Lagerfeuer – für ein stilvolles Hochzeitsende. Die Amerikaner machen es vor: Wenn sich das Brautpaar am Ende der Feier verabschiedet, lassen die verbleibenden Gäste die Funken sprühen. Als deutsche Adaption kennen wir das „Lagerfeuer“. Der harte Kern trägt alle Teelichter und Kerzen in die Mitte der Tanzfläche, bringt Kissen und Decken dazu, der DJ spielt entspannte Musik und alle setzen sich bei einem letzten Getränk zusammen und lassen den Tag langsam ausklingen. Hier ist auch der perfekte Zeitpunkt, um letzte, kleine Überraschungsgeschenke zu überreichen. Wenn brandschutztechnisch erlaubt, könnt ihr zum Liebeslied des Brautpaares oder einer anderen herrlichen Schnulze Wunderkerzen anzünden und dem Ganzen einen magischen Touch verleihen. Hach, schöööön…

Generell gilt bei allen Aktionen: Sprecht diese immer mit der Location im Vorfeld ab! Flughäfen in der Nähe, der beste Ort für eine Photo Booth oder die neuesten Brandschutzverordnungen – dabei kann der Event Manager vor Ort immer weiterhelfen.

Gemeinsame Ausgaben schnell und bequem begleichen

Ihr habt es sicher schon gemerkt? Kleine und große Überraschungen für das Brautpaar sind immer mit viel Organisation, zahlreichen Mails oder WhatsApp-Nachrichten und natürlich mit Ausgaben verbunden. Empfehlenswert ist es, wenn bei einer Person nicht nur die Organisation sondern auch alle gemeinsamen Kosten gebündelt werden, damit man für das Aufteilen danach den Überblick behält. Teilen ist hierbei natürlich das Schlüsselwort – schließlich soll am Ende keiner auf den Kosten sitzenbleiben.

PayPal ist hierbei eine tolle Wahl, da sich gemeinsame Ausgaben für die Überraschungen oder das Geschenk ungemein bequem teilen lassen. Hier bietet PayPal verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man über die PayPal-App bequem und schnell Geld an Freunde und Familie senden. Einfach die App öffnen und einloggen, „Geld senden“ antippen, E-Mail-Adresse des Empfängers sowie Betrag eingeben, bestätigen und schon landet das Geld auf dem PayPal-Konto des anderen.

Möchte man einmal Geld, zum Beispiel für ein Gruppengeschenk, von mehreren Beteiligten einsammeln, bietet sich der PayPal.Me-Link super an. Dies ist sozusagen ein persönlicher Link zum Empfangen von Geld. Nachdem man seinen persönlichen PayPal.Me-Link kostenfrei erstellt hat, kann man diesen mit beliebig vielen Freunden und Familienmitgliedern teilen. Diese klicken einfach auf den Link, geben einen Betrag ein, bestätigen mit ihrem PayPal-Passwort und schon landet das Geld auf dem PayPal-Konto des Empfängers. Noch schneller geht’s, indem man den gewünschten Betrag ans Ende des Links anfügt. Zum Beispiel: PayPal.me/mariahansen/25. Damit fordert man direkt 25,00 EUR an. Sollte der Trauzeuge also diverse Kosten vorgestreckt haben, versendet er einmal an alle Beteiligten seinen PayPal.me-Link und erhält mithilfe weniger Klicks das ausgelegte Geld zurück auf sein PayPal-Konto.

Wer noch kein PayPal-Konto hat, kann sich kinderleicht eines zulegen:

  • Einfach auf paypal.de gehen und „neu anmelden“ klicken.
  • Mit E-Mail-Adresse und Passwort kostenloses PayPal-Konto eröffnen.
  • Bankkonto oder Kreditkarte hinzufügen. Fertig.

Seit Jahren nutze ich privat und beruflich bereits PayPal, denn die Nutzung ist einfach praktisch und unkompliziert – lange IBANs einzugeben, gehört der Vergangenheit an. Mit wenigen Klicks lässt sich Geld an den Empfänger senden, und das alles auch mobil und via PayPal-App.

herz_folienballon_fraeuleinksagtja_Shop_2

Gewinnspiel: Gewinnt 2 x 100 Euro PayPal-Guthaben

Gewinnt mit PayPal ein Guthaben für euer PayPal-Konto: Wir verlosen 2 x ein 100,- Euro Guthaben!

Hinterlasst hier einfach bis Sonntag, den 25. Juni 2017 (23:59 Uhr) einen Kommentar (bitte oben auf “Kommentare” klicken).

Gewinnberechtigt sind nur diejenigen, die bereits ein PayPal-Konto besitzen oder sich neu registrieren. Bitte beachtet auch die weiteren Teilnahmebedingungen. Es entscheidet das Los. Viel Glück!

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Dieser Artikel ist in Kooperation mit PayPal entstanden. Alle Inhalte entsprechen meiner persönlichen Meinung und wurden von mir erstellt und geschrieben.

Bilder und Folienballons: Fräulein K sagt Ja Shop.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Schöne Überraschungsaktionen für das Brautpaar – gewinnt 2 x 100 Euro PayPal-Guthaben! erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/gesponsert-werbung/schoene-ueberraschungsaktionen-fuer-das-brautpaar-gewinnt-2-x-100-euro-paypal-guthaben/feed/ 76 35949
Festlich, liebevoll, ungezwungen – DIY-Hochzeit in Kloster Ebersbach von Schneider’s Family Business http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/festlich-liebevoll-ungezwungen-diy-hochzeit-in-kloster-eberbach-von-schneiders-family-business/ http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/festlich-liebevoll-ungezwungen-diy-hochzeit-in-kloster-eberbach-von-schneiders-family-business/#respond Sun, 11 Jun 2017 08:00:11 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=35809 Ein Fest der Liebe mit Freunden und Familie – so hatten sich Marieke und Jan ihre Hochzeit vorgestellt. Schneider’s Family Business hielt den Tag in Kloster Ebersbach mit einer Reportage fest und es sprüht nur so aus den Bildern vor Glück und Freude. Herrlich! „Da wir ein Jahr zuvor schon standesamtlich in kleinem Kreis gefeiert...

Der Beitrag Festlich, liebevoll, ungezwungen – DIY-Hochzeit in Kloster Ebersbach von Schneider’s Family Business erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Ein Fest der Liebe mit Freunden und Familie – so hatten sich Marieke und Jan ihre Hochzeit vorgestellt. Schneider’s Family Business hielt den Tag in Kloster Ebersbach mit einer Reportage fest und es sprüht nur so aus den Bildern vor Glück und Freude. Herrlich!

„Da wir ein Jahr zuvor schon standesamtlich in kleinem Kreis gefeiert haben, war es uns wichtig dieses Fest mit unseren liebsten Freunden zu verbringen“, berichtet Braut Marieke. „Sie standen für uns im Mittelpunkt. Mit ihnen haben wir unsere Liebe und das Leben gefeiert.“

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-1

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-2

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-3

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-4Ihren Hochzeitsmorgen verbrachte Marieke beim Styling im kleinen Kreis. Passend zu ihrem Brautkleid – nach einer Anfertigung von Friederike Fiebelkorn aus Berlin – trug sie einen weißen Blumenkranz im hochgesteckten Haar.

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-5

chneidersfamilybusiness_mariekekjan-6

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-7

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-8

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-10

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-11

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-12

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-13

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-14

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-16

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-18

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-20

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-21

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-23

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-24

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-25

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-26

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-27

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-28

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-30

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-31

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-32

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-33

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-40

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-42

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-43

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-44

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-45

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-46

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-47

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-48

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-51

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-52

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-55

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-56

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-57

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-59

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-60

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-62

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-63

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-64

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-65

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-68

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-69

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-71

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-74

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-76

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-77

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-79

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-80

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-83

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-87

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-88

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-89

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-90

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-92

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-93

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-94

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-95

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-96

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-97Als gelernte Eventmanagerin nahm Marieke die Planung und auch die Dekoration selbst in die Hand. „Die ganze Papeterie habe ich in liebevoller Handarbeit selber gemacht. Auch wenn es inzwischen tolle Designs gibt, hatte ich keine Lust auf Sachen aus dem Drucker“, berichtet sie. „Auch die Deko wollte ich selbst in der Hand haben. Von A-Z sollte es ein Stil sein. Die Menükartenhalter und die Holzscheiben hat ein Bekannter für uns gemacht – mit Holz aus dem eigenen Garten.

Die Blumen kommen vom Floristen Zaubernuss in Wiesbaden. Die Vasen haben wir gekauft und zum Teil selbst gesammelt und verschönert. Anders ist es mit den Blumensträußen im Altarbereich. Die haben wir am Vortag auf den Rheinwiesen gepflückt.“ Wer einen Blick in Mariekes Ideen rund um Hochzeit, Blumen und Brautkleid werden möchte, findet diese bei Pinterest.

Nach dem Sektempfang und ihrem Paarshooting auf dem Gelände von Kloster Ebersbach feierten Marieke und Jan gemeinsam mit ihren Familien und Freunden eine wunderbare Party, die ein DJ vom DJ Service Mainz begleitete.

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-98

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-99

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-100

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-101

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-102

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-103

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-104

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-105

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-106

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-107

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-108

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-111

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-110

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-112Liebe Marieke, was war Dein schönster Hochzeitsmoment?

„Da sind wir uns einig: keine Ahnung! Vom Get Together am Freitagabend bis hin zur Abreise am Sonntag waren die Tage mit vielen Höhepunkten gespickt.“

Und Deine Tipps für alle zukünftigen Bräute?

„Da ich gelernte Eventmanagerin bin, fällt es mir leicht Sachen von A-Z zu durchdenken und zu planen. Listen gehören natürlich dazu. Ich empfehle Listen mit allen ToDo’s und Aufgabenverteilungen zu führen. Es ist hilfreich, wenn man diese von jemandem gegenlesen lässt, der schon mal geheiratet hat oder gut im Organisieren ist.

Man sollte auf jeden Fall darauf achten, dass am Tag vor der Hochzeit, am Festtag selbst und am Tag danach nichts selber zu machen ist – oder zumindest so wenig wie möglich. Denn man heiratet nur einmal und sollte das ganze Drumherum in vollen Zügen genießen.

Und damit man auch im Nachgang die Hochzeit noch zig mal nachgenießen kann, lohnt es sich Geld für einen tollen Fotografen auszugeben.“

schneidersfamilybusiness_mariekekjan-113Liebe Marieke, lieber Jan, ganz herzlichen Dank für diesen wuderbaren Einblick in euren Tag voller Freude und Liebe! Und liebe Schneiders, it’s always a pleasure – lieben Dank!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Schneider’s Family Business

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Festlich, liebevoll, ungezwungen – DIY-Hochzeit in Kloster Ebersbach von Schneider’s Family Business erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/festlich-liebevoll-ungezwungen-diy-hochzeit-in-kloster-eberbach-von-schneiders-family-business/feed/ 0 35809
Schöne Hochzeitsgeschenke von RADBAG http://www.lieschen-heiratet.de/gesponsert-werbung/schoene-hochzeitsgeschenke-von-radbag/ http://www.lieschen-heiratet.de/gesponsert-werbung/schoene-hochzeitsgeschenke-von-radbag/#respond Thu, 08 Jun 2017 07:00:23 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=35616 Liebe Trauzeugen und Hochzeitsgäste, ihr seid doch gerade bestimmt noch auf der Suche nach einem Hochzeitsgeschenk, stimmt’s? Klar, immer mehr Paare wünschen sich einfach einen Zuschuss für die Hochzeitskasse, aber richtige Präsente sind doch einfach was feines! Vor allem wenn es coole Produkte sind, die das Brautpaar später gerne in der Wohnung aufstellt und verwendet....

Der Beitrag Schöne Hochzeitsgeschenke von RADBAG erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Liebe Trauzeugen und Hochzeitsgäste, ihr seid doch gerade bestimmt noch auf der Suche nach einem Hochzeitsgeschenk, stimmt’s? Klar, immer mehr Paare wünschen sich einfach einen Zuschuss für die Hochzeitskasse, aber richtige Präsente sind doch einfach was feines! Vor allem wenn es coole Produkte sind, die das Brautpaar später gerne in der Wohnung aufstellt und verwendet. Dafür habe ich mich einmal bei radbag.de umgesehen und euch meine Favoriten der Hochzeitsgeschenke mitgebracht. Denn dieser Onlineshop bietet so viele coole Gadgets und außergewöhnliche Geschenke, Knaller!

Hochzeitsgeschenke für den schönsten Tag im Leben

radbag_Hochzeitsgeschenke_1Besonders gut gefällt mir dieses personalisierbare Wörtersuche-Poster, das man in drei verschiedenen Rastergrößen individuell mit Wörtern bestücken kann. Ich habe das gleich einmal selbst ausprobiert, klappt super einfach! Beispielsweise könntet ihr die beiden Namen des Brautpaares, den Traumonat und -ort und wichtige Begriffe aus dem Leben des Paares eingeben. In dieser reduziert-eleganten Designvariante bekommt das Poster bestimmt nach der Hochzeit einen Ehrenplatz!

radbag_Hochzeitsgeschenke_2Oh, das stelle ich mir so super vor: Zum Hochzeitstanz bei abgedunkeltem Licht scheint „LOVE“ auf die Tanzfläche – so ein Knaller-Geschenk! Macht sich nicht nur auf dem Geschenketisch oder dem Sweet Table sondern auch am späteren Abend an der Bar richtig gut. Und nach der Hochzeit kann das Brautpaar die Romantik anknipsen ;-)

radbag_Hochzeitsgeschenke_3Ja, ich gestehe: Im tiefsten Herzen bin ich ein digitales Nerdmädchen, haha! Und mit coolen Gadgets kann man immer mein Herz erobern. Ich musste erst zwei mal hinschauen, bevor ich dieses Hochzeitsgeschenk verstanden habe (okay, den Text habe ich auch gelesen), dann war ich schwer begeistert.

Es ist nämlich ein Kryptex – ein verschließbarer Behälter, dessen Öffnungsmechanismus aus einer bestimmten Buchstabenkombination besteht, die durch Drehen der fünf Buchstabenringe zu Stande kommt. Passt nicht nur für kleine Süßigkeiten sondern auch wunderbar für Geldgeschenke zur Hochzeit. Geld rein, Code festlegen, fertig!

radbag_Hochzeitsgeschenke_4Auch superschön: Ein personalisierbares A2-Poster für das Brautpaar. Mein Herz schlägt ja für die unverkitschten Hochzeitsgeschenke und da passt dieses hier einfach perfekt. Ihr könnt das Poster aus Kunstdruckpapier einfach eingerollt verschenken oder gleich in einem schicken Holzrahmen bestellen.

Und dann habe ich im Sortiment von RADBAG noch eine Klitzekleinigkeit gefunden, die ich mir auch super als Geschenk für das Brautpaar vorstellen kann. Oder aber als Geschenk der Braut an ihre liebste Trauzeugin: der Wondercake – Kuchen aus der Dose! Ausgestattet mit einer Herz-Wunderkerze, Streichholz und Löffel macht dieser Kuchen einfach etwas her – Funkenspritzer inklusive!

radbag_Hochzeitsgeschenke_5Erwähnte ich eigentlich schon die vielen, vielen Einhornprodukte? Heieiei, ich glaube, die Tasse muss hier bald einziehen – oder lieber doch die Einhornpuschen?

Übrigens: Wie gestern schon angekündigt – ich habe in den letzten Wochen so soo sooo viele schöne Geschenkideen online entdeckt, dass der Monat Juni kurzerhand ganz im Zeichen von Tipps & Tricks rund um Hochzeitsgeschenke stehen wird. Hach, ich freue mich drauf!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Dieser Artikel ist Kooperation mit radbag.de entstanden. Produktauswahl, Empfehlungen und meine Meinung sind davon nicht beeinflusst.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Schöne Hochzeitsgeschenke von RADBAG erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/gesponsert-werbung/schoene-hochzeitsgeschenke-von-radbag/feed/ 0 35616
„Wedding Hoops“ von mircat embroidery http://www.lieschen-heiratet.de/dawanda/wedding-hoops-von-mircat-embroidery/ http://www.lieschen-heiratet.de/dawanda/wedding-hoops-von-mircat-embroidery/#respond Wed, 07 Jun 2017 10:00:33 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=35935 (* Affiliate-Links enthalten.) Den Monat Juni mag ich in diesem Jahr besonders – nicht nur weil privat so viele schöne Termine anstehen, sondern auch weil ich ihn offiziell zum „Geschenkemonat“ auf Lieschen-heiratet.de erklärt habe. Und ich euch die nächsten Tage und Wochen so soo sooo schöne Dinge vorstellen darf. Und damit geht’s auch gleich los:...

Der Beitrag „Wedding Hoops“ von mircat embroidery erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
(* Affiliate-Links enthalten.)

Den Monat Juni mag ich in diesem Jahr besonders – nicht nur weil privat so viele schöne Termine anstehen, sondern auch weil ich ihn offiziell zum „Geschenkemonat“ auf Lieschen-heiratet.de erklärt habe. Und ich euch die nächsten Tage und Wochen so soo sooo schöne Dinge vorstellen darf. Und damit geht’s auch gleich los: die unfassbar hübschen „Wedding Hoops“ von mircat embroidery*!

mircat-embroidery_weddinghoop_4

mircat-embroidery_weddinghoopMirka Döring aus Berlin ist eine wahre Künstlerin der Stickrahmen. Neben Stickbildern exotischer Pflanzen und Vögel (perfekt für den Urban Jungel Look!) entwirft sie für Brautpaare wunderbare Wedding Hoops zum Hochzeitstag.

Ich bin so begeistert von den Wedding Hoops, und dass Mirka mir so einen tollen Stickrahmen zur Erinnerung an unseren Hochzeitstag (2013) entworfen hat. Der hängt nun neben zwei Polaroids unserer Hochzeit im Schlafzimmer – und zaubert mir wirklich immer ein Lächeln ins Gesicht. Ich gestehe, mein Herr Richtig und ich, wir sind nicht sooo von der romantischen Fraktion und haben keine Hochzeitsbilder im ganzen Haus verteilt. Aber der Hoop, der passt perfekt zu uns! (Auch wenn er am Anfang meinte: „Was ist das denn?!“ Hehehe, Männer, wisster bescheid, nech?)

mircat_embroidery„Dass ich Einblicke in so viele wunderbare Hochzeiten von mir zum Teil ganz fremden Menschen bekomme, ist eigentlich das Schönste an der Hoop-Stickerei. So inspirierend und bereichernd“, beschreibt Mirka den künstlerischen Prozess.

Dabei geht sie auf die Konzepte der Brautpaare ein und gestaltet mit passenden Farben und gestickten Blumen eine einzigartige Erinnerung an diesen besonderen Hochzeitstag, der auf dem Hoop natürlich in Form des Datums wiedergegeben ist. Ausgehend von den vorgegebenen Hoop-Varianten bespricht Mirka mit ihren Kunden alle Details – wie die kleinen Tiere unten, die gegen einen kleinen Aufpreis ebenfalls individualisiert integriert werden können. Bevor sie mit der Stickerei beginnt, erhält jedes Paar auch einen digitalen Entwurf zur finalen Abstimmung.

mircat-embroidery_weddinghoop_3Besonders die Kombination aus Stickerei (diese feinen Details – total irre gut!) und Malerei hat mein Herz erobert – und ich überlege gerade, wer im Freundeskreis noch heiratet…. obwohl, als Geschenk zu einem besonderen Hochzeitstag der Eltern oder Großeltern eignen sich die Wedding Hoops auch super:

mircat-embroidery_weddinghoop_2Meine Empfehlung habt ihr! Und die Wedding Hoops könnt ihr u.a. im DaWanda-Shop* von mircat embroidery bestellen.

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: mircat embroidery

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag „Wedding Hoops“ von mircat embroidery erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/dawanda/wedding-hoops-von-mircat-embroidery/feed/ 0 35935
Hochzeit mitten in Leipzig von Vivid Symphony http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/hochzeit-mitten-in-leipzig-von-vivid-symphony/ http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/hochzeit-mitten-in-leipzig-von-vivid-symphony/#respond Sun, 04 Jun 2017 07:00:50 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=35643 Städtisch urban, aber gleichzeitig sehr elegant feierten Kathrin und Steffen ihren großen Tag mitten in Leipzig, den Mila und Stephan von Vivid Symphony fotografisch begleiteten. Hier kommt ihre Lovestory: „Unser Hochzeitswochenende startete eigentlich schon freitags“, berichtet das Brautpaar über ihre Hochzeit, die sie komplett selbst organisierten. „Denn schön war, dass fast Kathrins ganze Familie, die...

Der Beitrag Hochzeit mitten in Leipzig von Vivid Symphony erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Städtisch urban, aber gleichzeitig sehr elegant feierten Kathrin und Steffen ihren großen Tag mitten in Leipzig, den Mila und Stephan von Vivid Symphony fotografisch begleiteten. Hier kommt ihre Lovestory:

„Unser Hochzeitswochenende startete eigentlich schon freitags“, berichtet das Brautpaar über ihre Hochzeit, die sie komplett selbst organisierten. „Denn schön war, dass fast Kathrins ganze Familie, die aus NRW stammt, für das Wochenende nach Leipzig gereist ist und wir mit einem Teil sowie einigen in Deutschland verstreuten Freunden und auch Steffens Eltern das ganze Wochenende zusammen im Hotel verbringen konnten. Im kleinsten Kreis heirateten wir freitags standesamtlich und organisierten für den Nachmittag eine Stadtrundfahrt für die auswärtigen Gäste und ein lockeres abendliches Zusammensein.“

Ihr „eigentlicher“ Hochzeitstag begann dann am Samstag mit dem Getting-ready, das Braut Kathrin mit ihrer Schwester Lena und Bräutigam Steffen mit seinem Freund Momme in Hotel The Westin verbrachten. „Das Hotel hat uns den Aufenthalt wirklich perfekt gestaltet“, erinnert sich Kathrin. „Die Mitarbeiter haben uns wirklich alle Wünsche erfüllt, obwohl wir nicht dort gefeiert haben. Sie haben zum Beispiel während wir feierten, die selbst gestalteten Wasserflaschen mit Aspirin und Schokolade auf die Zimmer der Gäste gebracht und uns einen separaten Frühstücksraum vorbereitet, in dem wir am nächsten Morgen alle zusammen in Ruhe frühstücken konnten.“

Ihr Brautkleid von Cosmobella kombinierte Kathrin zu Schuhen von Högl und Schmuck von Unique Jewerly. Für Haare und Make-up war Anja Kühn von lookunik verantwortlich. Steffen entschied sich für einen Anzug von Hugo Boss, in Kombination zu Mont Blanc Manschettenknöpfen und cooler Tom Ford Sonnenbrille. Ihr Trauringe fanden sie bei Christ.

„Anschließend an das Getting Ready hatten wir unseren First Look im japanischen Garten des Hotels. Für uns war es wichtig, dass wir diesen besonderen Moment für uns haben, um dann gemeinsam in der Kirche einzuziehen. Es war wunderschön, als wir uns voller Nervosität das erste Mal sahen und durch den Moment für uns, aber bereits die erste Anspannung abfallen konnte.“

Nach den ersten Paarbildern fuhr ihr Schwager sie zur katholischen Propsteikirche St. Trinitatis. Gemeinsam mit dem Pfarrer und ihrer süßen Nichte Mia als Blumenmädchen zogen Kathrin und Steffen in die Kirche ein. Den Wortgottesdienst hatte die Braut zuvor geplant und er wurde dank Pfarrer Giele und unter Mitwirkung von Freunden und Familie sowie der Sängerin Bianca Aristía traumhaft umgesetzt.

„Einer der schönsten Momente des Tages waren die Beglückwünschungen nach der Trauung“. berichten Kathrin und Steffen. „Zu sehen, wie unglaublich sich alle für uns freuen, war wunderschön und wir freuten uns bereits auf den zweiten Teil des Tages. Beim anschließenden Sektempfang vor der Kirche warteten bereits erste Überraschungen von Kathrins Familie auf uns, wie ein zauberhafter Schmetterlings-Goldflitter-Regen, der uns beim Auszug aus der Kirche erwartete und das Steigenlassen von Luftballons in unseren Hochzeitsfarben.

Wir verabschiedeten uns etwas vorzeitig vom Sektempfang, um mit unseren Fotografen Mila und Stephan die traumhaftesten Hochzeitsfotos überhaupt zu machen. Anschließend fuhren wir in unsere Traumlocation, der Kongresshalle am Zoo.“

„Wir haben mitten in Leipzig geheiratet, sowohl unsere Kirche als auch die Kongresshalle am Zoo liegen im Zentrum. So hatten alle, erst einmal in Leipzig angekommen, kurze Wege. Wir wohnen nur 400m von der Location entfernt, die erst im letzten Jahr nach aufwändiger Sanierung wieder eröffnet wurde. Von außen sieht sie schon sehr imposant aus und innen ist sie noch beeindruckender. Jetzt, wo alles vorbei ist, erinnern wir uns bei jedem Vorbeilaufen, wie wunderschön unsere Hochzeit war.

Unser wunderschöner Saal mit einer kompletten Fensterfront mit Zugang zur Terrasse wurde durch die tolle Arbeit unserer Floristinnen und ein paar Dekoelementen, die wir selbst einbrachten – wie die goldenen Luftballons K&S oder die Papierrosetten am Buffet – perfekt. Wir hatten einen wunderbar entspannten, ausgelassenen Abend bei fantastischem Essen und toller Musik. Der Abend war genauso, wie wir uns dies gewünscht hatten, wir tanzten bis spät in die Nacht mit unseren liebsten Menschen.

Wir hatten wirklich einen perfekten Tag und es war so schön zu sehen, wie sehr uns unsere Freunde und Familie unterstützt und sich mit uns gefreut haben. Das war wirklich überwältigend. Wenn man selbst den ganzen Tag nur strahlen kann, aber auch nur in strahlende Gesichter zurückblickt, ist das ein ganz wundervolles Gefühl.“

Die komplette Papeterie, Freundentränentücher für die Kirche sowie die niedlichen Überraschungstüten für die Kinder mit Mal- und Spielzeug und die Gastgeschenke gestaltete Kathrin selbst. Dabei leistete ihr Vater große Unterstützung: „Beim Ansprühen in Gold von 100 Zahnstochern und Umlackieren von silbernen Tischkartenhaltern von Silber in Gold, da einfach keine schönen goldenen auftreibbar waren“, erzählt Kathrin. Selbstgemacht war außerdem auch die eigene Hochzeitstorte!

Brautstrauß und Florisik lieferte und dekorierte das Team von Poesie & Purismus, für das Catering sorgte fairgourmet.

Ihr beiden, verratet ihr euren schönsten Hochzeitsmoment?
Kathrin: „Natürlich alles, aber für mich war es die Zeit nach dem Hochzeitstanz. Ich wollte immer eine tolle Party und es sollte viel getanzt werden. Wir haben viele Hochzeiten erlebt, bei denen das eher nicht so war und keine Stimmung aufkam. Davor hatte ich Angst. Aber ich war fast durchgehend vom Hochzeitstanz bis zum Ende der Party auf der Tanzfläche und so viele haben mitgemacht, es war einfach ein Traum. Das begeisterte Feedback haben wir auch von anderen bekommen, dass sie das so, selten bis noch nie erlebt haben. Ich hatte noch tagelang taube Zehen ;-)“

Steffen: „Der Moment, als ich Kathrin das erste Mal im Brautkleid gesehen habe. Wir haben uns bewusst entschieden diesen Moment vor der Trauung, noch ohne Gäste, nur für uns zu haben.“

Und liebe Kathrin, Deine Tipps hast Du für alle zukünftigen Bräute?
„Als wichtig haben wir empfunden, dass man mit den Dienstleistern auch zwischenmenschlich auf einer Wellenlänge liegen sollte. Dieses Event ist für ein Brautpaar zu wichtig und die Planungszeit zu langfristig, um falsche Kompromisse einzugehen. Wir haben darauf immer geachtet und sind damit sehr gut gefahren.“

Liebe Kathrin, lieber Steffen, ganz herzlichen Dank für diesen Einblick in euren fröhlichen Tag! Und liebe Mila und lieber Stephan, lieben Dank für diese wunderbaren Bilder!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Vivid Symphony

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Hochzeit mitten in Leipzig von Vivid Symphony erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/fotoliebe/hochzeit-mitten-in-leipzig-von-vivid-symphony/feed/ 0 35643
Zehn Monate in unserer Hütte http://www.lieschen-heiratet.de/lieschenskleinehuette/zehn-monate-in-unserer-huette/ http://www.lieschen-heiratet.de/lieschenskleinehuette/zehn-monate-in-unserer-huette/#comments Thu, 01 Jun 2017 10:24:53 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=34069 Es war wieder ein typischer Lieschen-Moment: Genau an dem Morgen, an dem ich mir als Selbständige mit Home Office nach einer miesen Nacht einfach mal ein Stündchen mehr Schlaf gegönnt hatte, klingelt es auf dem Weg zur Dusche – tadaaa, die neuen Kellerfenster waren da! Man lerne: Wenn man über ein Jahr mit den selben...

Der Beitrag Zehn Monate in unserer Hütte erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
lieschenskleinehuetteEs war wieder ein typischer Lieschen-Moment: Genau an dem Morgen, an dem ich mir als Selbständige mit Home Office nach einer miesen Nacht einfach mal ein Stündchen mehr Schlaf gegönnt hatte, klingelt es auf dem Weg zur Dusche – tadaaa, die neuen Kellerfenster waren da! Man lerne: Wenn man über ein Jahr mit den selben Handwerkern zu tun hat, stehen die auch gerne mal unangemeldet und ohne Termin morgens vor der Haustür. Was soll ich sagen: Man kann auch noch halb im Schlafanzug den Keller in Rekordzeit aufräumen, ähm ja.

Und da man im Rahmen einer Kernsanierung nie auslernt, kommen hier ein Update für euch zum aktuellen Stand mit unseren Erfahrungen und Erkenntnisse der vergangenen zehn Monate in #lieschenskleinehuette:

  • Nein, wir sind immer noch nicht fertig – und werden es wohl auch nie sein (Brüller!). Wir haben nun ein neues Dach mit Gaube auf dem Kopf, der Anbau mit Haustür und Garderobe wird hoffentlich im Laufe der nächsten Wochen fertig. Als nächstes wollen wir dann die Haustür- und Garagenfassade mit dem Holz verkleiden lassen, das inzwischen auch die Südseite des Hauses und die Gaube ziert. Für nächstes Jahr planen wir dann in Bauphase 3 den Ausbau des Dachgeschosses und die Wärmedämmung der restlichen Hausfassaden. Und vielleicht schaffen wir 2018 auch noch die Terrasse zu erneuern, da findet man aktuell nämlich noch so schicke Terrakottakacheln (puuuh…), die ich mit einem neuen Outdoorteppich ein wenig aufzuhübschen versuche.
  • Wenn ich länger als eine Woche hier bin, vermisse ich meine Schanze. Wenn ich in der Schanze bin, will ich sofort wieder aufs Land.
  • Eine Kernsanierung lehrt Dich Geduld, Demut und Achtsamkeit. Auf dem Papier kann man ja so herrlich schön planen, die Realität einer Baustelle sieht dann meistens ganz anders aus. Wir sind während der gesamten ersten und zweiten Bauphase wirklich ohne nennenswerte Probleme durchgekommen, aber die Uhren ticken auch anders. Wenn man sich einmal an die Handwerksstandards angepasst hat, fängt man auch um sieben Uhr an zu arbeiten, um halb zehn den zweiten Kaffee zu trinken und um ein Uhr Mittag zu machen, nur dass man als digitaler Selbständiger nicht schon um drei Uhr Feierabend macht. Generell stehe ich immer voller Staunen und Demut vor den handwerklichen Ergebnissen – wenn man immer nur Pixel und Buchstaben schubst, dann ist das schon beeindruckend, wenn die fleißigen Kerls an einem Tag mal die Hausfassade verkleiden oder das Dach decken. Achtsamkeit, weil so ein Umbau unbewusster Stress ist. Wir haben nach über einem Jahr mit Abbruch und Sanierung einfach gemerkt, wie leer unsere Akkus waren und sind dann im März für eine Woche in die Sonne geflüchtet.
  • Gute Handwerker sind die, die Dir ihr Handwerk auf Augenhöhe erklären. Und denen keine Frage zu blöd ist. Und die auch bei -5 Grad für Dich auf dem Gerüst stehen. (Dann sollte man aber auch heißen Kaffee und Kekse rausreichen!)
  • Dehnungsfugen und Setzrisse sind die Pest – fast so schlimm wie Cellulite, hehe…
  • Wegen Dehnungsfugen und Setzrissen kann man nach kurzer Zeit auch schon wieder renovieren. Yup, mein Büro ist bereits frisch gestrichen. Das Wohnzimmer folgt, seufz…
  • Es gibt kein schöneres Gefühl, als zu merken, dass die Vision für das alte Haus im neuen Zustand Form annimmt. Ich sage nur: Glastüren – und auf einmal erkennt man den dunklen, funzeligen Flur vor lauter Licht nicht mehr wieder.
  • Es fehlt im Erdgeschoss nur noch eine Fußleiste! Und mit unserem großen offenen Wohnzimmer-Ess-Küchen-Bereich bin ich schon ziemlich glücklich, da hängen wir am Wochenende mal noch ein paar Bilder auf.
  • Wir wohnen auf einem Sonnenhügel.
  • Wo kommt eigentlich dieses ganze Laub her? Warum ist der Kompost schon voll? Und wieso gibt es hier die weltgrößten Spinnen?
  • Ein Keller ist super. Ein Keller ist super. Ein Keller ist super.
  • Ja, es gibt so etwas wie Baumarkt-Entzugserscheinungen. Ich gleiche das seit zwei Monaten mit exzessiven Gartencenterbesuchen wieder aus ;-)
  • Wir sind nun auch stolze Hochbeet-Selberbauer und Gemüsezüchter – Knaller! Aktuell können wir uns vor Pflücksalat nicht mehr retten – wir waren da wohl ein bisschen zu großzügig mit den Samen. Aber gut für den Vitamin-Haushalt. Generell macht es ziemlich viel Spaß am Wochenende ein paar Stündchen in der Erde rumzubuddeln, Pflanzen einzusetzen und dann mit einem Kaltgetränk auf der Liege zu entspannen. Hätte ich ja nicht gedacht, dass ich das so sehr mögen würde.
  • Das Landleben entschleunigt generell so herrlich – ich spüre, wie gut mir das tut. Zu merken, dass man die Hektik und Schnelllebigkeit der Stadt nicht mehr mitgehen muss, sondern wieder seinen eigenen Rhythmus finden kann – das ist herrlich! Und falls es mir doch wieder in den Finger juckt, setzte ich mich einfach 20 Minuten in die Bahn und bin wieder mitten im Trubel. Für Herrn Richtig und mich ist das die perfekte Mischung.

Und noch ein Tipp: Wenn man zu zweit einfach immer viel und ziemlich lange in den Abend hinein arbeitet, fällt man nach ein paar Monaten Kernsanierung gerne mal in totale Couch-Entspannung mit den Amazon Prime und Netflixen dieser Welt – was hilft, dass die Baustelle nicht total stagniert: ToDo-Listen! So simpel, so effizient. Herr Richtig und ich liefern uns seit letzter Woche jetzt eine kleine ToDo-Listen-Battle und sind so produktiv wie seit Wochen nicht mehr. Ha!

Bald ist auch hoffentlich unser Anbau mit neuer Haustür und Garderobe endlich fertig (wir warten noch auf die Heizkörper) – dann bekommt ihr davon auch mal was zu sehen! Bei Instagram zeige ich euch auch noch ein paar vorher-nachher-Bilder: @lieschen_de

Liebe Grüße vom Lieschen

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Zehn Monate in unserer Hütte erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/lieschenskleinehuette/zehn-monate-in-unserer-huette/feed/ 6 34069
Jetzt bestellen: Fünf hübsche Hochzeitshelfer http://www.lieschen-heiratet.de/tipps-tricks/jetzt-bestellen-fuenf-huebsche-hochzeitshelfer/ http://www.lieschen-heiratet.de/tipps-tricks/jetzt-bestellen-fuenf-huebsche-hochzeitshelfer/#comments Wed, 31 May 2017 10:01:40 +0000 http://www.lieschen-heiratet.de/?p=35587 Die Hochzeitssaison ist bereits in vollem Gange, aber bestimmt seid ihr Juni-Juli-August-September-Bräute noch auf der Suche nach den letzten, feinen Details für euren großen Tag? Dann habe ich heute fünf heiße Tipps für euch, die ihr alle schnell online bestellen könnt. Viel Spaß beim Stöbern!   1 – Ein bezauberndes Gästebuch von Glück & Segen...

Der Beitrag Jetzt bestellen: Fünf hübsche Hochzeitshelfer erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
Die Hochzeitssaison ist bereits in vollem Gange, aber bestimmt seid ihr Juni-Juli-August-September-Bräute noch auf der Suche nach den letzten, feinen Details für euren großen Tag? Dann habe ich heute fünf heiße Tipps für euch, die ihr alle schnell online bestellen könnt. Viel Spaß beim Stöbern!

 

1 – Ein bezauberndes Gästebuch von Glück & Segen

GlueckundSegen_gaestebuch_Pressebild_Hugo_1

GlueckundSegen_gaestebuch_Pressebild_Hugo_2_3

Auf Glück & Segen ist einfach immer Verlass: Dank ihrer edlen-puristischen Produkte vom Stammbuch über Archiboxen und Fotoalben bis zum Gästebuch können Designliebhaber beim Thema Hochzeit aufatmen. Denn das stilvolle Design von Glück & Segen mit seiner zeitloser Eleganz passt sich nicht nur wunderbar eurem individuellen Hochzeitskonzept an, sondern macht sich auch als Sortimentsfamilie in eurem Wohnzimmerregal einfach super!

Mit dem neuen Gästebuch „Hugo“ bietet das Tübinger Team nun ein 21,5 x 21,7 cm großes Format mit Leinenbezug in farbiger Prägung, das im Inneren jeweils links eine blanko-Seite und rechts eine Seite mit zart gepunkteten Linien bereit hält. Die 80 Seiten sind mit einer Fadenheftung mit Lesebändchen und auf blickdichtem Naturpapier in Deutschland hergestellt. Als Farbvarianten stehen euch im Shop von Glück & Segen Kobaldblau, Silbergrau und Cremebeige zur Auswahl. Hach – schööön!

 

2 – Leinen-Zwirn in Puderrosa und Tannengrün von Garn & mehr

GarnundmehrNichts verleiht einer Blumen- und Tichdekoration einfacher den letzten Schliff als ein liebevoll drapiertes Garn mit einem kleinen Anhänger. Sei es bei Tischplan und den Namensschildern, für die Gastgeschenke oder ein Medaillon am Brautstrauß – der neue, edle Leinen-Zwirn von Garn & mehr eignet sich mit seiner edlen Textur besonders gut.

Neben den neuen Farben Puderrose und Tannengrün stehen insgesamt zehn Farben als Leinen-Zwirn zur Verfügung. Ich sag euch: Darf bei eurer Urban Greenery Hochzeit in diesem Jahr auf keinen Fall fehlen! Mehr im Shop von Garn & mehr.

 

3 – Wedding Wands von Ohsopretty

WeddingWands_OhsoprettyUnd jetzt der ultimative Tipp, falls ihr gerade erfahren haben solltet, dass vor eurem Standesamt oder Kirche weder Reis noch Konfetti gestreut werden darf oder ihr wegen der hochwertigen Kleider keine Seifenblasen verwenden wollt (gibt nämlich Flecken): Wedding Wands! Meiner Meinung nach stellt das Team von Ohsopretty die schönsten Wedding Wands in Deutschland mit einer Farbauswahl von 23 Tönen her.Julia Alexa hat auch einen tollen Artikel zu diesem Thema geschrieben, den ihr hier findet.

Die „Hochzeitsstäbe“ könnt ihr für den großen Auftritt des Hochzeitspaares verwenden – die kleinen Glöckchen signalisieren die Ankunft von Braut und Bräutigam. Was ich auch eine süße Variante finde: Am Abend Wedding Wands auf den Tischen verteilen mit einem Zettel „Ring for a kiss“ – wenn die Gäste dann die Glöckchen leuten, wird das brautpaar charmant genötigt aufzustehen und sich zu küssen ;-)

4 – Goldene Caketopper von Fräulein K sagt Ja

Caketopper_FraeuleinKsagtJaShopLadies, es muss ja nicht immer eine dreistöckige Hocheitstorte sein, oder? Falls eure liebe Schwiegermama oder die liebe Kollegin eine tolle kleine Hochzeitstorte für euren Sweet Table zaubert, dann darf eines nicht fehlen: ein Knaller-Caketopper! Legt noch ein Blümchen passend zu eurer Floristik hinzu – fertig.

Ich bin ja schwer neidisch, dass es heute so so viele tolle und individuelle Caketopper online zu shoppen gibt – vor vier Jahren musste man entweder teuer aus den USA bestellen oder einfach selbst basteln. Mein aktueller Favorit: Goldene Caketopper für moderne Hochzeiten aus dem Shop von meinem Lieblingsfräulein. Und klar, passende Caketopper aus Holz für eure Vintage-Scheunenhochzeit findet ihr dort auch.

 

5 – Props für den Junggesellinnenabschied

JGAZubehoer_vanharteDie Zeit der T-Shirt-tragenden JGA-Horden ist ja eigentlich schon längst um, oder? Viel angesagter sind momentan coole Accessoires, die zum Style der Braut und ihrer Mädels passen, ein bisschen auffallen, aber sich nicht „verkleidet“ anfühlen. Im Onlineshop und Kölner Ladengeschäft von van harte findet ihr zum Thema JGA coole Accessoires in Pink, die ich auch sofort bestellen würde.

Falls ihr noch schnell etwas schönes sucht, meine Favoriten: Der „Bride“-Haarreif für die Braut! Und liebe Trauzeugin, überrasch‘ Deine Braut doch mit einem passenden pinkfarbenen Lippenstift oder Nagellack. generell eine coole Idee, einfach zum Start des JGA die Braut in einem Salon – wie in Hamburg die Beautery – für den Tag und Abend aufhübschen zu lassen. Während ihr wartet oder auch gestyled werdet, könnt ihr die süßen Photoprops auch schon für coole Fotos verwenden.

 

Hach, bevor wir hier noch mehr shoppen, mache ich für heute lieber den Sach zu! Denn es gibt ja noch so viele andere coole Onlineshops….heieieiei… aber wisst ihr was, Mädels? Nach der Hochzeit geht das Feiern ja heiter weiter ;-)

Liebe Grüße vom Lieschen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Beitrag Jetzt bestellen: Fünf hübsche Hochzeitshelfer erschien zuerst auf Hochzeitsblog Lieschen heiratet.

]]>
http://www.lieschen-heiratet.de/tipps-tricks/jetzt-bestellen-fuenf-huebsche-hochzeitshelfer/feed/ 2 35587