Wedding Cans – die Dosen sind wieder da!

deborina

Traditionen neu zu interpretieren, aus etwas längst bekannten und eher angestaubten, eine coole frische Idee zu machen – dafür schlägt mein Hochzeitsherz! Und dann auch noch Upcycling – hach, perfekt! Daher muss ich euch heute die „Wedding Cans“, eher bekannt als „Autoschmuck Dosen“, von deborina aus Berlin und ihren DaWanda-Shop vorstellen! (Übrigens auch als last-minute Überraschung für alle Juli-August-Hochzeiten noch ein heißer Tipp für Trauzeuginnen.)

deborina_0001

deborina2

Deborah Gervasio stellt das 5er-Pack der Wedding Cans aus Recycling-Dosen her, die sie mit farbigem und selbst gesprägten und gestanzten Papieren verschönert. Namen des Brautpaares und das Hochzeitsdatum lassen sich individualisieren.

 

Damit der alten Hochzeitstradition folgend auch genug Lärm entsteht – die scheppernden Dosen sollen nach der Trauung die bösen Geister vertreiben – befinden sich in den Autodosen einige Kronkorken für einen schönen Klang. Mit einer Jutekordel lassen sich die Weddings Cans dann vom Trauzeugen an der hinteren Stoßstange des Brautautos befestigen.

deborina_0002

deborina_0005

deborina_0007

Was ich auch prima finde: Links und rechts von den Dosen noch farblich passende, große PomPoms am Faden anbringen – die scheppern zwar nicht, sehen aber prima aus und wehen bunt im Wind.

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: deborina

via DaWanda

 

Kommentare (4)

  1. Sehr schöne Idee! Wir haben das mal für eine Freundin gemacht. Jede von uns Mädels hat dabei eine eigne Dose „gestaltet“. Das war auch sehr hübsch anzusehen :)
    Herzlichst Juliane

  2. Viel zu schade, um sie über die Straße zu ziehen!

    • Ganz genau das hab‘ ich mir auch gedacht! Aber bei den Torten muss ich auch immer schlucken, wenn sie angeschnitten werden…

  3. Ich fand die Dosen schon immer toll und mit dem tollen Design sind sie noch viel schöner. Eine wirklich toll Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.