DIY: Save the Date mit Konfetti von Britta Schunck Fotografie

brittaschunck_savethedate1

brittaschunck_savethedate1

Wie schrieb Britta Schunck so schön: „Wenn die beste Freundin heiratet, bekommt die Hochzeitsvorbereitung noch mal eine ganz andere Bedeutung.“ Da wird auch ein Wochenende gemeinsam eingekauft und bis tief in die Nacht gebastelt! „Die selbst gestanzten und bedruckten Pappherzen wurden auf der Rückseite mit einem Magnet versehen und können so als Memo an den Kühlschrank geklebt werden. Ratz fatz noch die (transparenten) Umschläge mit Konfetti gefüllt – und ab geht die Post!“, beschreibt Britta das entstandene Save the Date.

brittaschunck_savethedate_kuehlschrank

Und heraus gekommen ist ein richtig hüsches und kreatives Save the Date von Anna und Nils, das ich euch hier als kleine DIY-Anleitung in Bildern sehr gerne zeige:

brittaschunck_savethedate_herzstanze

Mit einer großen Stanze aus farbigem Papier Herzen ausschneiden und dann jeweils mit einem Stempel eurer Wahl bedrucken.

brittaschunck_savethedate_herzen

Auf die Rückseite der Herzen einen Magneten kleben. Dann transparente Umschläge mit einer Handvoll Konfetti und den Herzen befüllen.

brittaschunck_savethedate_konfetti

brittaschunck_savethedate_briefumschlag

brittaschunck_savethedate_versand

Besonders schön: Mit einem bunten Stoft die transparenten Umschläge beschriften!

brittaschunck_savethedate_collage

Hach, so ein Save the Date würde ich ja auch gerne in der Post haben… Liebe Anna, liebe Britta, vielen Dank für diesen Einblick!

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: Britta Schunck Fotografie.

 

Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich auf Lieschen-heiratet.de alles um die Hochzeitsplanung, Tipps und Hilfe für moderne Bräute. Daneben arbeitete ich als freie Autorin und Texterin sowie als Business Coach für Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Comments (16)

  1. Das ist so eine hübsch Idee. Ach…ich möchte gleich nochmals heiraten. Es gibt einfach so viele gute Ideen!

    • Funktioniert sicher auch als Einladung für große Familienfeiern, runde Geburtstage etc. – macht sofort gute Laune! :-) Liebe Grüße!

  2. Das ist eine richtig süße Idee!

  3. Wirklich eine süße Idee!

  4. Wirklich süße Idee.. leider bin ich schon verheiratet. Da bleibt mir nur zu hoffen, dass bald eine liebe Freundin den Schritt wagt und ich ihr diese tolle Idee vorschlagen kann.

  5. Vielen Dank für diese tolle Idee – wurde direkt umgesetzt für unsere Save the Date Karten :-) Jetzt nur noch ab in den Briefkasten!

  6. Hallo, eine echt wunderschöne Idee. Ich habe da noch eine Frage zum Material. Welches Papier hast du genau verwendet und wo bekomme ich den Magenten her? Hast du den dann komplett über die Rückseite geklebt?
    Besten Dank.

    • Hallo Nadine, such‘ bei Amazon einfach nach „Klebemagneten“, da solltest Du fündig werden. Als Papier würde ich stärkere Pappe empfehlen. Liebe Grüße!

  7. Liebe Susanne,
    Das ist eine großartige Idee. Ich heirate diesen Oktober und möchte das unbedingt so machen. Könntest du mir noch sagen wo ich den Stempel und die Stanze bestellen könnte? Vielen lieben Dank im Voraus und liebe Grüße! Sabine

  8. Hallo, ich finde die Idee super. Wo bekommt man den tollen Stempel her?

  9. Pinkback: DIY-Jungesellinnenabschied: eine Liebesbrief-Schnitzeljagd durch Hamburg - Hochzeitsblog Lieschen heiratet

  10. Hallo:)
    Könntest du mir sagen, welche Größe der Herzstanzer hat? Und welche Größe der Umschläge habt ihr gewählt?
    Liebe Grüße

    • Hallo Theresa, zuerst solltest Du Dir überlegen, was drauf stehen soll – also wie groß der Stempel wird. Dann kannst Du die Herzstanze in der passenden Größe auswählen. Die Umschläge sind C6. Liebe Grüße!

  11. Ich kann mich nur anschließen, ganz tolle Idee. War das Konfetti auch im Internet bestellt? In Pastellton hab ich noch nichts gefunden. Vielleicht hast Du hier auch einen hilfreichen Tipp?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.