Brautkleider 2019: Sina Fischer Design

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Mary_clouseup_web_AlexandraStehlePhotography-111

Manufacture & Style – mit diesem Credo hat Brautmodendesignerin Sina Fischer ihre neue Bridal Couture für 2019 entworfen. Die Braut von heute wünscht sich maximale Flexibilität und dank der Mix & Match-Möglichkeiten bietet die neue Kollektion individuelle Styling-Vielfalt. Dabei steht die ganze Kollektion im Zeichen des „Manufaktur“-Gedanken – alle Modelle werden in Deutschland gefertigt.

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Details_web_AlexandraStehlePhotography-031

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Details_web_AlexandraStehlePhotography-187

Im Maschenmuseum in Albstadt entstanden die Bilder der neuen Sina Fischer Kollektion – dort wo sich Tradition und Moderne, Handwerk und Design treffen, inszenierte die Designerin gemeinsam mit Fotografin Alexandra Stehle ihre zwei neuen Brautkleider, drei Röcke und fünf Bridal Tops.

Die feine Detailarbeit an den Brautkleidern macht die neue Kollektion von Sina Fischer wirklich besonders – wie hier Brautkleid „Elina“ mit den Boho-Spitzenärmeln zeigt:

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Elina_back_web_AlexandraStehlePhotography-165

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Elina_side_web_AlexandraStehlePhotography-179

Wer den puristisch-schlichten Brautkleid-Look liebt, kann Slip-Top „Pia“ mit feinen Spaghetti-Trägern zu einem der weit fließenden Röcke in lang oder kurz kombinieren. Ein Spitzengürtel verleiht einen Hauch Romantik:

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Pia_front_web_AlexandraStehlePhotgraphy-131

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Blossom_front_web_AlexandraStehlePhotography-151

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Nela_front_web_AlexandraStehlePhotgraphy-241

Die edle Struktur der gewählten Stoffe verleiht jedem Modell zudem einen einzigartigen Look. Bridal-Top „Mary“ vereint feinste Maschenware mit feinen Glanzfäden zu verspielten Volant-Ärmeln:

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Mary_front_web_AlexandraStehlePhotography-103

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Mary_clouseup_web_AlexandraStehlePhotography-111

Top „Lea“ in Kombination mit Rock Gonna sorgt dank eines auffälligen Rückenausschnittes und feinen Spitzendetails für einen sehr trendbewussten Braut-Look:

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Lea_back_web_AlexandraStehlePhotography-047

Top „Gina“ zu Rock „Lola“ – traumhaft! Fein gerafft mit einem schmalen Bündchen fällt er leicht über die Hüfte und kaschiert dort ganz vorteilhaft:

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Gina_back_web_AlexandraStehlePhotography-094

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Gina_back_closeup_web_AlexandraStehlePhotography-097

Bridal Top „Kate“ punktet mit einer Wirkspitze, die in Deutschland hergestellt wird, und den besonderen Hals- und Armausschnitten, die in Handarbeit mit einem feinen Perlenband bestickt sind.

SinaFischerDesign_Brautmode2019-Kate_front_web_AlexandraStehlePhotography-063

Und noch ein Blick auf das glamouröse Spitzenkleid „Susann“ aus der neuen Sina Fischer Kollektion: von vorn eher ein schlichtes Spitzenbrautkleid entpuppt es sich von hinten als ein echter Hingucker! Mit einer Raffung aus feinem, weichen Stretch-Tüll sieht der tiefe Rückenausschnitt einfach atemberaubend gut aus:

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Susann_front_web_AlexandraStehlePhotography-189

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Susann_side_web_AlexandraStehlePhotography-209

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Susann_back_web_AlexandraStehlePhotography-211

Und hey, Brautpullover sind einfach das Must-have in 2019! Sie lassen sich nicht nur extrem lässig am Hochzeitstag tragen, sondern beispielsweise auch zum Standesamt oder am Morgen nach der Hochzeitsfeier beim gemeinsamen Brunch mit Familie und Freunden!

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Carrie_front_closeup_web_AlexandraStehlePhotography-257

SinaFischerDesign_Brautmode2019_Carrie_side_web_AlexandraStehlePhotography-260

Alle Modelle der Sina Fischer Couture-Kollektion in den Größen 36-44 sind im Sina Fischer Showroom in Albstadt sowie in ausgewählten Boutiquen erhältlich.

Fotografie: Alexandra Stehle

Braukleider: Sina Fischer Design

Das fleißige "Lieschen" heißt im echten Leben Susanne Rademacher - hallo! 2012 startete ich einen der ersten deutschen Hochzeitsblogs, der mittlerweile zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich hier aktuell alles um urbane Hochzeiten für moderne Bräute. Neben meinem Blog-Projekt arbeitete ich als Autorin sowie als Business Coach für Selbständige, Kreative und Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.