Darf man als Gast Weiß zur Hochzeit tragen? Plus: Hochzeitsbuch-Gewinnspiel!

katjaheil_sud

KatjaHeil_11Wo wir gerade beim Thema Papeterie sind:

Wie schreibt man eigentlich den gewünschten Dresscode vernünftig in die Einladung?

Zur eigenen Hochzeit darf sich das Brautpaar nämlich wünschen, wie die Gäste erscheinen sollen. Und für die Gäste ist dieser Dresscode ein sehr hilfreicher Hinweis, damit sich später niemand in Jeans zwischen Frackträgern unwohl fühlt. Außerdem sieht das einfach extrem schick aus, wenn sich Damen und Herren mal so richtig in Schale schmeißen und dann auch noch farblich harmonieren. Hach…

Aber zurück zum Dresscode! Das ist ja so herrlich Neudeutsch für „Kleiderordnung“. Und weil Kleiderordnung so furchtbar streng klingt, nennt die moderne Braut von heute es doch lieber einen „Dresscode“. Fühlt sich dann auch gleich wie eine eingeschworene Gemeinschaft an, oder?

Aber welche Kleiderordnung steht eigentlich für welches Outfit? Für unser Hochzeitsbuch Unser Tag habe ich vor einer Weile recherchiert und ich zitiere hier gern einmal die gängigen Formen des Dresscodes aus dem Glossar:

  • White Tie: Die Herren tragen tagsüber Cut mit weißer Weste, die Damen dürfen im Kleid oder Kostüm mit Hut erscheinen. Für den Abend wechseln die Herren in einen Frack und die Damen in eine festliche Robe.
  • Black Tie: Tagsüber tragen die Herren Stresemann und am Abend Smoking, die Damen können das Abendkleid wechseln.
  • Abendgarderobe: Die Herren erscheinen im dunklen Anzug und Krawatte, die Damen tragen ein elegantes Cocktailkleid.
  • Sommerlich-festlich: Hiermit ist für die Herren ein Anzug mit Krawatte gemeint, die Damen tragen ein Cocktailkleid. Beides kann mit hellen Farben und sommerlichen Stoffen kombiniert werden.
  • Smart Casual: Hier darf man gut gekleidet, aber locker zu einer Hochzeit erscheinen. Krawatte ist bei den Herren nicht Pflicht, die Damen können beispielsweise auch einen Hosenanzug tragen.

Doch allein diese Beschreibung reicht meistens nicht aus, um bei euren Gästen für Klarheit zu sorgen, mit einigen Rückfragen müsst ihr einfach immer rechnen. Daher bietet sich eine weitere Ergänzung an:

Ihr feiert ganz glamourös im „Great Gatsby“-Stil? Dann ergänzt ihr beispielweise auf eurer Einladung: „Dresscode: Glitzernde Abendgarderobe. Wir freuen uns über Pailetten-Details und Bekleidung im Stil der Roaring Twenties.“

Für eure Scheunenhochzeit wäre passend: „Wir freuen uns über sommerlich-festliche Bekleidung in hellen Farben.“

Zur Lofthochzeit in der Stadt wünscht ihr euch, dass alle Männer Fliegen tragen? „Der Bräutigam trägt Fliege und freut sich über zahlreiche weitere Fliegen-Träger.“

Generell solltet ihr eure Dresscode-Wünsche so klar und konkret wie möglich und immer freundlich als Bitte formulieren – denn euren Wünschen zu entsprechen, bedeutet für eure Gäste im Zweifel eine Investition in eines neues Kleidungsstück und/oder Accessoire.

katjaheil_sud

Darf man als Hochzeitsgast die Farben Weiß oder Schwarz tragen?

Der Knigge sagt: „Tragen Sie zu einer Hochzeit nie, nie weiß oder schwarz.“ Wer also ganz sicher gehen möchte, dass dies auch bei der Hochzeitsgesellschaft ankommt, kann in der Hochzeitseinladung Details ergänzen wie „Weiß ist die Farbe der Braut. Statt schwarzer Kleider freuen wir uns über farbenfrohe Modelle in (Wunschfarben eintragen).“

Also: Zur Bohemian-Hochzeit auf der Wiese sollte kein weiblicher Gast ein weißes oder cremefarbenes Sommerkleid-Hängerchen tragen. Is‘ klar, oder? Kleider mit großflächigen weißen Flächen oder weißen Spitzen-Details können ebenfalls zu einer Hochzeitsfeier grenzwertig sein. Dann hängt es oft ganz vom Schnitt und Stil des Kleides ab, alle Elemente, die an ein Brautkleid erinnern, sollten vermieden werden. Also weiß und schulterfrei? Mit Schleppe? Oder Reifrock? Lieber nicht! Manchmal kann schon ein weißer Leinenrock zu Irritationen führen. Und mit einem weißen Oberteil zählt man schnell zum Servicepersonal. Daneben gilt: Schwiegermutter und Mutter in Weiß? Neverever!

Wer sich als Gast unsicher ist, fragt am Besten im Vorfeld bei Trauzeugen oder dem Brautpaar nach – darf dann aber auch nicht beleidigt sein, wenn ein anderes Modell favorisiert wird.

Und Knigge weiter: „Weibliche Gäste dürfen der Braut keineswegs Konkurrenz machen. Es zeugt von schlechtem Stil, der Braut die Schau zu stehlen.“ Aber nun bitte nicht alle zum stilsicheren schwarzen Kleid greifen! Dies ist in Ausnahmefällen zwar auch vertretbar (dazu habe ich diesen Artikel geschrieben), aber sollte nicht eure erste Wahl sein.

Des Rätsels Lösung: Pastelltöne in Blau, Grün, Gelb, Rosa oder Pfirsich, helles Grau oder elegante Mustermixe passen immer – und sind auf den Seiten der gängigen Onlineshops in großer Auswahl erhältlich. (Pssst, verratet mich nicht bei Herrn Richtig, ich habe da ja grad gesterm bei asos zwei Kleider bestellt, einfach mal unter „Brautjungfern“ suchen!)

Gewinnspiel

unsertag_coverWo wir gerade vom Hochzeitsbuch Unser Tag sprechen – verrückt, wie schnell die Zeit vergeht! Vor 1,5 Jahren habe ich jede Minute genau mit diesen Fragen verbracht, recherchiert, formuliert und für euch zusammengeschrieben und mit Katja Heil passende Bilder ausgesucht. Hach…

Und wer unsere hilfreichen Tipps im Buch noch nicht selbst gelesen hat, darf heute hier sein Glück versuchen! Gemeinsam mit unserem Verlag Callwey verlosen wir 3 x 1 Hochzeitsbuch „Unser Tag“ (im Wert von je 29,95 Euro).

Hinterlasst hier einfach bis Sonntag, den 29. Mai 2016 (23:59 Uhr) einen Kommentar (bitte oben auf “Kommentare” klicken). Bitte beachtet auch die Teilnahmebedingungen. Es entscheidet das Los. Viel Glück!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

+++ UPDATE – Die drei Gewinnerinnen sind via random.org ermittelt und via E-Mail benachrichtigt. +++

Bildschirmfoto 2016-05-31 um 10.05.59 Bildschirmfoto 2016-05-31 um 10.06.11 Bildschirmfoto 2016-05-31 um 10.09.57

Bilder: Katja Heil Fotografie

Merken

Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich auf Lieschen-heiratet.de alles um die Hochzeitsplanung, Tipps und Hilfe für moderne Bräute. Daneben arbeitete ich als freie Autorin und Texterin sowie als Business Coach für Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Comments (81)

  1. Patricia

    Wieder mal hilfreiche Tipps , danke dafür ;)
    Bin nämlich im Sommer auch auf einer Hochzeit und suche noch das richtige Kleid ;)

  2. So ein bisschen Inspiration könnte ich für unsere Hochzeit im Oktober noch gut gebrauchen :-)
    ich versuch mal mein Glück.
    Danke für die tollen Tipps.

    liebste Grüße Laura

  3. Karoline Tietze

    Vielen Dank für die vielen wichtigen Tips. Bin auch noch auf der Suche nach einem Kleid für eine Hochzeit diesen Sommer, meine Schwierigkeit ist das ich dann im siebten Monat schwanger bin ;-)
    Nächstes Jahr möchten mein Freund und ich dann heiraten, dafür wäre das Buch perfekt!

  4. Maren Schieferdecker

    Super tolle Tipps. Werde ich auch gleich mal mein Mama vorlegen. Sie will unbedingt schwarz tragen. Ich wollte aber das meine Gäste sich sommerlich anziehen. Danke und ich Versuch mein Glück ☺️

  5. Super, die Beschreibung der Dresscodes! Macht gleich Lust auf ein neues Kleid ?

  6. Danke für den informativen Artikel!

  7. Super Seite und sehr gute Tipps… Jetzt müssten nur noch die Gäste diesen Blogg lesen ;)

  8. Das war mal wieder ein sehr, sehr hilfreicher Tipp! Heutzutage muss man es mit dem „Dresscode“ ja nicht ganz so eng nehmen, aber wie du so Schön geschrieben hast: die Hochzeit ist ja mal wieder ein Anlass, sich so richtig in Schale zu werfen und es schaut ja auch einfach toll aus!
    Ich habe auch schon das kleine Schwarze bei einer Hochzeot angehabt, aber eher deshalb, da ich aufgrund meiner damaligen Körperfülle in Farbe furchtbar ausgeschaut habe. Heutzutage greife ich lieber zu den Knallern in Weinrot oder Türkis! Danke für deine Tipps!

  9. Zum Glück bin ich dieses Mal die Braut und darf weiß tragen:) das Buch ist einfach so wunderschön, ich hätte es im Buchladen schon so oft in der Hand und versuche einfach mein Glück. PS: den Hinweis, dass Brautmutter auf keinen Fall weiß tragen darf, muss ich doch gleich mal weiterleite… Da gabs schon viele Diskussionen;)

  10. Danke viel mal für deine Tipps sie sind immer wieder hilfreich.

  11. Ich probiere mein Glück und würde mich riesig über eins der Bücher freuen! :) Super Tipps! Danke!

  12. Sarah Wagner

    Da unsere Hochzeit nächstes Jahr vor der Tür steht, würde ich mich sehr über den Gewinn des Buches freuen :)

  13. Vielen lieben Dank für die tollen Dresscode-Tipps! Wir werden nächsten Sommer heiraten und „sommerlich-festlich“ ist exakt die Beschreibung, die mir für meine Einladungen noch gefehlt hat! Schwarz sollte es bei den Damen nämlich bei so einem freudigen Anlass und bei (hoffentlich) bestem Wetter nicht werden. Über eines der Bücher würde ich mich sehr freuen, da ich mich noch in vielerlei Hinsicht inspirieren lassen möchte! Liebe Grüße!

  14. Michelle

    Super Artikel hab mich immer gefragt wie man den dresscode formuliert ohne streng zu wirken Danke dafür :) wir planen unsere Hochzeit für nächste Jahr das Bühne wäre super um ein paar tipps zu bekommen <3

  15. Ich bin gerade wieder auf einer Hochzeit gewesen, auf der such einige Gäste deine Ratschläge zu Herzen hätten nehmen sollen ;)
    Ich würde mich über das Buch sehr freuen, man kann wohl nie früh anfangen Ideen zu sammeln ♥

  16. Danke für die Tipps! :)
    da haben wir uns wohl falsch ausgedrückt auf unseren Einladungen :D upsi :D

  17. Alina Mossadeghi

    Wir heiraten im September und würde mich sehr freuen solch ein Buch zu erhalten :-) schreibe gerade meine Abschlussarbeit und da wäre es doch eine nette Ablenkung :D vielen Dank für die Tipps! Liebe Grüße, Alina

  18. Ohhh ich würde dieses tolle Buch sooo gerne gewinnen!!! Ich wünsche es mir schon seit Ewigkeiten !!! <3

  19. Franziska Schütze

    Da ich dieses Jahr Trauzeugin und Braut bin, kann ich das Buch mit den vielen hilfreichen Tips sehr gut gebrauchen!
    P.s.:und mein Mann ist auch Trauzeuge!

  20. Antonia Verst

    Wie immer toller Artikel und das Buch würde ich sehr gerne gewinnen ;)

  21. Ohhh, es wäre so cool hier mal was zu gewinnen! Wo man doch derzeit täglich deine tollen Tipps inhaliert. :-)
    Danke dafür!

  22. Verena Breuer

    Wunderbarer Gewinn!

    Das Buch fehlt mir noch für meine Hochzeitsvorbereitungen!
    Da würde ich mich riesig freuen!!!

  23. Nadine Bußkönning

    Danke für diesen Beitrag, er bringt Klarheit in die viel diskutierte Kleiderfrage :-) Und zur Feier im nächsten Sommer werde ich die Formulierung für die Scheunefeier übernehmen, damit ist doch alles gesagt… hoffentlich :-P

  24. Anja Schulze

    Ich bin immer noch ganz überwältigt von der Tatsache jetzt mit meinem Traummann verlobt zu sein. Es ist noch so frisch, dass ich alle Tipps von Dir super gern lese und ich würde mich riesig freuen Dein Buch „Unser Tag“ zu gewinnen. Klar haben wir unsere Vorstellungen von unserem Tag, doch Deine Tipps werden uns sicherlich helfen geplanter an einzelne Themen ranzugehen.

  25. Ich kenne das….erstmal schief angeschaut werden von Mama und Schwiegermama weil ich einen Dresscode auf der Einladung vorgeben wollte. Mittlerweile seit sie das ganze Konzept kennen verstehen die das und sind eifrig dabei sich etwas Passendes zu suchen. Ich selber freu mich immer wenn sowas vorgegeben ist.Vielen Dank nochmal für deine Tipps…ich werde den Link einfach nochmal an den ein oder anderen weiterleiten. ?

  26. Super! Danke für den hilfreichen Text und vorallem die Formulierungstipps :)
    Ich spekuliere auf einige Hochzeiten in der kommenden Zeit!

  27. Würde mich riesig freuen über das Buch ? Wir heiraten nächsten Jahr im April und bin für alle Tipps und Ratschläge dankbar!

  28. Danke für die Formulierungstipps, sie werden uns sicher helfen die richtigen Worte für die Einladung zu unserer Sommerhochzeit zu finden.
    Über das Buch würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen!

  29. Würde mich auch riesig über das Buch freuen, da wir auch gerade im Fieber sind und schon langsam alles planen! Tipps sind da immer herzlich willkommen! :)
    Danke für den schönen Post – liest sich immer wieder gut und man findet gute Inspiration!

  30. Susanne L.

    Sommerlich-festlich – ganz genau so sollen wir bei der nächsten Hochzeit erscheinen. Und mir war wirkich nicht klar, was damit gemeint ist. Jetzt husch ich mal in die GraumitFarbe-Abteilung.
    Juhu – shoppen!
    danke für die Tipps!
    LG Susanne

  31. Genial, über solche Tipps freue ich mich ja immer sehr, auch wenn die Hochzeit bei uns vorerst noch nicht in Planung ist (naja, eins nach dem anderen!;) )! Ich schaue mir zwar liebend gern Bilder von wunderschönen Traumhochzeiten an, aber die wichtigen Infos für unerfahrene Heiratswillige zu bekommen ist mir fast noch lieber. Was das Thema Dresscode angeht, bin ich mir schon sicher, dass ich es am liebsten hätte, die Gäste würden alle in hellen Anzügen(grau/blau/…) und Kleidern (oder Hosen und Blusen, je nach Geschmack!) kommen. Schwarz ist bei mir zwar in der Alltagsgarderobe gut vertreten, aber bei der Hochzeit brauch ich es nicht.. :)
    Über ein Exemplar von eurem Buch würde ich mich tierisch freuen! Viele Grüße!

  32. Fabienne

    Vielen lieben Dank für die tollen Tipps! Mein Freund und ich heiraten nächstes Jahr und es müssen noch jede Menge wichtiger Entscheidungen für den großen Tag getroffen werden! Drum sind weitere Tipps und Anregungen <3-lich willkommen!:)

  33. Das Buch wäre ein Traum :) Ich bin frisch verlobt und heirate nächstes Jahr, meine Schwester heiratet dieses Jahr ende August. Es würden sich also gleich 2 Bräute in spe freuen ;)

  34. Wirklich hilfreiche Tips über den Dresscode. ? So kann man den Gästen auf eine nette Art und Weise mitteilen wie sie sich kleiden sollen.

  35. Sehr schöner Artikel! Zum Glück habe ich mein Kleid gefunden. Die Suche war allerdings nicht einfach, da es viele weiße und schwarze Kleider momentan gibt.? Nicht sehr hochzeitfreundlich ?
    LG

  36. Friederike

    Liebe Susanne,
    dein Artikel passt gerade super, denn wir läuten dieses Wochenende unsere Hochzeitssaison ein und da ist gerade bei uns Mädels die Kleiderwahl ziemlich wichtig. Man will ja nicht immer wieder das selbe Kleid anhaben. Und so hab ich mir schon vor einiger Zeit zwei Kleider bestellt. Asos mag ich tatsächlich auch sehr gerne!
    Dein Buch würde ich zu gerne bei mir haben. Ideen kann man nie genug haben!
    Alles Liebe, Friederike

  37. Super! Und vielen Dank für die Dresscode-Formulierungen für die Einladung.
    Würde mich über mein 1. Hochzeitsbuch wahnsinnig freuen :-)

  38. Ein bisschen Inspiration in Buchform wäre schon toll :)

  39. Julia Blume

    Tolle Tipps, den Link werde ich bei Last-Minute-Anfragen für übermorgen einfach weiterleiten :)

  40. Vielen Dank für die tollen Tipps! Das Buch wär soooooo toll ???

  41. Katrin Schmitt

    Toller, hilfreicher Artikel und ich würde mich sehr über das Buch freuen! :-)

  42. Was den Dresscode angeht, bin ich definitiv deiner Meinung :) hatten wir in unserer Einladung auch vermerkt :)

  43. Liebes Lieschen,
    danke für Deinen Artikel.
    Die Dresscode-Frage ist wirklich immer wieder Thema, ob als Gast auf anderen Hochzeiten oder auf der eigenen. Und mit Deinen hilfreichen Tipps werden wir sicher den richtigen Satz für unsere Einladungen finden.
    Über Dein Buch, dass sicher sehr viele hilfreiche Infos enthält, würde ich mich natürlich auch sehr freuen. Vielleicht habe ich ja Glück.
    Liebe Grüße, Jana

  44. Siglinde Heese

    Gute Tipps und Anregungen zur Dresscode Formulierung für die Einladung!
    Mit „Unser Tag“ von Dir würde „Unser Tag“ für uns bestimmt noch viel schöner! :-)

  45. Ulrike Flau

    Vielen, vielen Dank für die Info mit dem Hochzeitsknigge! Ich hatte noch in Erinnerung, dass es sowas geben müsste. Jetzt kann ich allen Gästen, die fragen, was sie tragen sollten, Deinen Link schicken- großartig! :-)

  46. Super Ratgeber! Ich brauche unbedingt noch Inspiration für unsere Hochzeit im Juli nächsten Jahres ??

  47. Franziska

    Vielen Dank für die Tipps.
    Bin trotzdem etwas unsicher ob ich es auf unsere Einladung setzten soll.
    Ob sich nicht der einoder andere Gast bevormundet vorkommt wenn er eingeschränkt ist bei der KleiderWahl.
    Besser gesagt das in den falschen Hals bekommt. So nach dem Motto man könnte sich nicht richtig anziehen.
    Würde mir natürlich wünschen das sich alle so schick machen wie bei Ausländischen Hochzeit aber habe immer mehr das Gefühl das wir Deutsche da einfach schwer aufholen Bedarf haben.
    Bitte nicht falsche versteh Mädels . Es gibt viele toll angezogen Frauen aber leider auch viele die da kein Händchen haben.
    Aber echt toll das ihr das The ansprecht.

    Natürlich möchte ich auch beim Gewinnspiel mitmachen .
    Hab schon ein paar mal geliebt eugelt und würde mich riesig darüber freuen.
    Vielen Dank

  48. Ha, sehr schön, die Erklärung zum Dresscode. Dann haben wir bei der Einladung mit sommerlich-festlich alles richtig gemacht. Trotzdem wäre das Buch für weitere Tipps und Ratschläge sinnvoll und gern gesehen ;-)

  49. Friederike Zurek

    Danke für diesen Artikel.. Hilft bestimmt der ein oder anderen Braut weiter..;-) und über das Buch würde ich mich natürlich auch sehr freuen!!!

  50. Da wir nächstes Jahr heiraten wäre das Buch ein toller Gewinn!!!

  51. Sommerlich-festlich wäre genau der richtige Begriff für unsere Einladungskarten gewesen. Naja, man kann ja nicht alles wissen… :-) Damit ich nicht noch mehr so praktische Tipps verpasse, würde ich mich sehr über das Buch freuen.

  52. Meine Schwester verzweifelt gerade an einer Freundin, die Schwarz tragen möchte, dabei gibt es doch gerade im Sommer so viele Alternativen.

  53. Juliane Meyer

    Huhu!
    Mönsch, wie oft ich das Buch schon im Laden in der Hand hatte – und es dann aber zwecks fehlender Verlobung wieder weglegen musste. Aber gewinnen ist ja natürlich völlig anders und absolut legitim! *grins*
    Liebe Grüße,
    Jule

  54. Henriette

    Danke für den tollen Artikel, ich bin dieses Jahr auf 4 Hochzeiten eingeladen, teilweise mit einem spannenden Motto nachdem wir uns kleiden sollen..

    Euer Buch finde ich toll, das würde ich gerne gewinnen!

    Lieben Gruß, Henriette

  55. Ich finde es immer schade, wenn die Hochzeitsgesellschaft ein großes buntes Durcheinander ist (außer natürlich das Brautpaar möchte es so). Ähnliche Farben bei der Kleiderwahl, sogar passend zum Motto, dem Blumenschmuck, etc. hat doch viel mehr Stil und lässt vorallem auch die Bilder als wichtige Erinnerung an diesen besonderen Tag gleich viel besser aussehen!
    Super erklärt und mir wieder neue Ideen geschenkt, danke!

  56. Ach du liebes Lieschen,genau heute vor einem Monat habe ich von meinem Freund den Antrag bekommen und bin jetzt schon süchtig nach deinem
    Blog!!! Unglaublich was es alles zu beachten und zu organisieren gibt-ich hätte mir das niemals im Traum gedacht :) Aber schön ist die Vorbereitungszeit und ein passendes Buch,welches mich bei der Planung etwas unterstützen könnte,wäre wundervoll :) liebe Grüße,Elisa

  57. Oh wie gern hätte ich dieses schöne Buch! Mit meinen 3 kleinen Rabauken stockt die Hochzeitsplanung gerade etwas und ich wäre sehr dankbar für die vielen Tipps und Anregungen im Buch.

  58. Sandra P.

    Leider kam das Buch heraus als ich schon geheiratet hatte…daher keinen Grund weitere Hochzeitsbücher zu kaufen. Der eigene Mann schaut einen schon so seltsam an, wenn man auch nur weiter nach Hochzeitsbüchern in Geschäften schaut. ;) Aber jetzt heiratet eine gute Freundin. Wenn das nicht mal ein Grund ist mit ihr in Büchern zu blättern. :)

  59. Heute in genau 3 Monaten wird geheiratet und ich freue mich schon bald die Ehefrau des besten Mannes zu sein. Ein bisschen Inspiration kann aber ja nie schaden und so probiere ich mal mein Glück.

  60. Monique Schwaab

    Dieses Gewinnspiel ist prima. Würde mich freuen wenn wir gewinnen. Lieben Gruß

  61. Über das Buch würde ich mich sehr freuen!

  62. Ich danke auch für die Tipps! Werde ich gerne an „meine“ Brautpaare weitergeben :-)

  63. Wir heiraten noch diesen Sommer & sind auch auf anderen Hochzeiten eingeladen. Zum schmökern für mich dieses Jahr somit mehr als perfekt! Ganz liebe Grüße Julia

  64. Eva Delzeit

    Vielen Dank für deinen tollen Artikel! Da wurde ja das heiß diskutierte Thema des Brautrundrufs super schnell umgesetzt! :)

  65. Hallo :-)

    Vielen Dank für die tollen Tipps rund um das Thema Hochzeit…
    Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen.

    Macht weiter sol…
    Liebe Grüße

    Sabine

  66. Oh so einen Ratgeber und Inspirateur könnte ich soooo gut gebrauchen. Ich stecke in einer Planungskrise :D

  67. Vielen Dank für diesen Artikel!! Sowohl als Gast als auch als Braut sehr hilfreich. So etwas hat mir für unsere Einladungen noch gefehlt. Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viele Gäste zu einer Hochzeit in weiß kommen. Wo das doch soooo eindeutig die Farbe der Braut ist… Den link zu diesem hilfreichen Artikel werde ich einfach mal in die Familie streuen :)

  68. Die Tipps sind wirklich hilfreich, hab das gleich mal bei Pinterest gespeichert :) Und das Buch steht schon länger auf meinem Amazon-Wunschzettel, würde mich sehr freuen zu gewinnen :)

    Liebe Grüße
    Lia

  69. Oh, dein Blog hilft mir ja schon viel weiter, aber anhand des Buches könnte ich mich noch viel besser in die Vorbereitungen stürzen. Ich stehe noch ganz am Anfang und könnte ein bisschen Struktur und How-To-Do’s sicher gut gebrauchen und würde mich riesig freuen! :)

  70. Das wäre das richtige für die letzten Details für unsere Hochzeit ?

  71. Liebes Lieschen,
    euer Buch habe ich vor einiger Zeit bereits über die Bücherhalle ausgeliehen und würde mich freuen, es „in echt“ zu besitzen. Danke für die Organisation des Gewinnspiels!
    Liebe Grüße,
    Marie

  72. Marie B.

    Danke für den schönen und hilfreichen Artikel :)

  73. Da probiere ich auch sofort mein Glück :)

  74. Da man nie genug Tipps und Inspirationen bekommen kann, würde ich mich riiiesig über den Gewinn einer Ausgabe von „Unser Tag“ freuen!!!

  75. Lisa_Krönchen

    Endlich mal hilfreiche Tipps, vielen Dank dafür ☺️
    Und dann zugleich auch noch ein Gewinnspiel… Ich bin begeistert, liebes Lieschen ?

  76. Sehr schön der Artikel. :)
    Das erleichtert das schreiben der Einladung.
    Über das Buch würde ich mich sehr freuen. Lg

  77. Florence

    Danke für die tollen tipps:)

  78. Hi! Darf ich eine weiße Krawatte tragen??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.