Ethereal: Berlin Bridal Inspiration

Ethereal 1

Der Trend geht zum Minimalismus – weniger ist auch in Sachen Hochzeit mehr! Denn die wahre Kunst ist es doch, auf subtile Art und Weise, ganz feinsinnig die richtige Botschaft zu vermitteln. Dass die Braut eigentlich nur ein Brautkleid und daneben nur eine minimale Kulisse benötigt, zeigt euch heute ein Team von Berliner Kreativen mit einzigartigen Kleider aus der Bridal Boutique Zo & Willow.

Ethereal 2

Ethereal 1

Die Brautkleider von internationalen Designern wie Cortana Brides, Halfpenny London, A la robe, Houghton Bride, Divine Atelier und Made with Love in Kombination mit Schmuck von Sabrina Dehoff, Saskia Diez, Naturae Design Headpiece und Lunabea – ein Traum!

So beschreibt auch das internationale Team ihre Intention: „This shoot is called Ethereal which is defined as extremely delicate and light in a way that seems not to be of this world. The aim is to build a dream-like world that is as raw, organic and light as possible. Simplicity is key keeping all elements natural with a focus on fashion in a bridal scene.“

Ethereal 3
Ethereal 4
Ethereal 5
Ethereal 6

So minimalistisch und doch so nah am Zeitgeist: Ballon-Installationen erobern aktuell die Hochzeitswelt, machen sich aber auch einzeln inszeniert richtig gut. Klar: Eukalyptus ist nicht aus der Floristik wegzudenken – aber Pampasgras, oooooh, Pampasgras, Du wirst der neue Schrei! Und Schleier.

Ich schreibe das ja schon seit längerem: Schleier mit unverkitschter, und dennoch romantischer Spitze, die kommen besonders zu puristisch-schlichten Brautkleidern groß raus. Sowieso erobern „coole Spitzen“ immer mehr die Bridal Fashion. Tiefe Ausschnitte von vorn und hinten verleihen der Braut dabei diesen einzigartigen, besonderen Flair. Mögt ihr das auch so gerne wie ich?

Ethereal 7

Ethereal 8

Hach, ich könnte noch stundenlang auf diese Bilder schauen – herzlichen Dank für diese schöne Inspiration!

 

Liebe Grüße!

Fotografie: Jon Mortimer

Creative Direction & Set Design: Cally O’Loughlin

Stylist: Karolina Woznicka

Hair & Make-up: Melanie Hunger

Bridal Fashion: Zo & Willow, Berlin

Model: Chantal @ Faze Models

Das fleißige "Lieschen" heißt im echten Leben Susanne Rademacher - hallo! 2012 startete ich einen der ersten deutschen Hochzeitsblogs, der mittlerweile zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich hier aktuell alles um urbane Hochzeiten für moderne Bräute. Neben meinem Blog-Projekt arbeitete ich als Autorin sowie als Business Coach für Selbständige, Kreative und Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.