Eine Brautkleidermarke aus Berlin, die ich euch in diesem Jahr auch unbedingt vorstellen muss, ist Felicita Design! In Hamburg bei der Elbbraut und auch deutschlandweit in ausgewählten Boutiquen erhältlich, könnt ihr hier einen ersten Blick auf die neuen Designs der Kollektion 2017 werfen.

felicitadesign-quanna1Hinter der Marke Felicita steht Designerin Anna Ugryumova aus Berlin. Ihre Brautkleidentwürfe beschreibt sie selbst als eine „Art Laissez-Faire mit Prunk“ für selbstbewusste Bräute, die wissen, was sie im Leben und als Brautkleid wollen. Felicita steht für innovative und feminine Brautmode voller Lebensfreude, Leichtigkeit und schlichter Eleganz. Inspiriert von der verspielten Lässigkeit der Bohème-Ära verbindet Anna auch in der nächsten Saison mit viel Charme und Authentizität Nostalgie und Moderne.

Schlichte Schnitte treffen auf edle Seide und exquisite Spitzen, die die Felicita Brautkleider besonders machen. In der neuen Saison sind es vor allem transparente Tops in Kombination mit Spitze, wunderschöne Spitzenschleppen und feine Spitzenstrukturen, die bei den Modellen ins Auge fallen. Lässige Eleganz, die sich mit zahlreichen Stilelementen individueller Hochzeitskonzepte kombinieren lässt.

felicitadesign-awiwa-back

felicitadesign-pandara

felicitadesign-priya-back-detail

felicitadesign-quilla

felicitadesign-zuna2

felicitadesign-zuna-closeup

felicitadesign-tano-closeup

felicitasdesign-tano-vorne

Die komplette Kollektion könnt ihr in Kürze bei Felicita Design entdecken.

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Felicita Design

Merken

Merken

Merken

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: