Ideen und Träume: Claudia Heller Brautmode 2018

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Victoria

Ein Kaleidoskop an Möglichkeiten, Lebensweisen, Ideen und Träumen bietet die neue Brautmodenkollektion 2018 von Claudia Heller Brautmodendesign. Seit 2003 führt die gelernte Damenmaßschneiderin im Belgischen Viertel in Köln ihr Brautmodenatelier – hier erfährt jede Braut eine individuelle Beratung, die dem persönlichen und ganz besonderes Status ihres Brautkleides gerecht wird. Ihre Designs sind vielfältig, facettenreich und in der kommenden Saison auch besonders relaxt. Die 16 neuen Brautkleider präsentiert die Kölner Designerin dabei in ganz vielfältigen Designs,  edler Tüll und zarte Spitze verbinden die Modelle.

Generell liegt Spitze in der kommenden Saison stark im Fokus – dies merkt man auch bei Claudia Heller: Romantische Vintage-Spitze sorgt für den beliebten Boho-Trend, Retro-Spitze für Hippie-Style und Blümchenspitze sorgt für einen hohen Romantikfaktor. Mein persönlicher Favorit ist und bleibt ja die geometrische Spitze, mit der Modell „Emma“ überzeugt:

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Emma

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Emma 4Und wer hier schon ein bisschen länger mitliest, kennt ja auch meine Begeisterung für ganz puristische Entwürfe. Daher hier ein besonderer Blick auf Brautkleid „Gil“, was mich besonders durch den gebundenen Gürtel überzeugt.

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Gil 2

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-GilAber zurück zu den schönen Spitzenstoffen! „Aimy“ zeigt eine sehr reduzierte Spitzenstoffvariante, die sich wunderbar zum langen Schleier kombinieren lässt. Erwähnte ich schon, dass ich immernoch an das große Comeback vom Schleier glaube?

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Aimy 3

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Charlene 6

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Elisa 2Attraktive Rückenpartien und Oberteile aus Spitzenstoffen zeichnen die neue Kollektion ebenfalls aus – und klar, auch hier darf ein zarter Pünktchentüll nicht fehlen. Einer der Trends für 2018!

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Finja 2

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Finja

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Giulia 2

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Ida 1

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Juliette 5

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Lia 2

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Livia 1

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-Neila 2

2018-Claudia-Heller-Brautkleid-VictoriaHanna Witte fotografierte die Claudia Heller Kollektion in der Viller Mühle in Goch, das Brautstyling übernahm Julia Krüger, I make you up, die Floristik lieferte Daniela Handwerk, Stielecht Floristik. 

Alle Modelle findet ihr unter Claudia Heller Brautmodendesign im Überblick – viel Spaß beim Entdecken!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Merken

Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich auf Lieschen-heiratet.de alles um die Hochzeitsplanung, Tipps und Hilfe für moderne Bräute. Daneben arbeitete ich als freie Autorin und Texterin sowie als Business Coach für Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.