Brautmode aus Hamburg, das bedeutet immer eine nordische Brise an Lässigkeit, bei dem cooles Design auf große Leichtigkeit trifft. Mit der neuen berrit Kollektion 2017 zeigt Designerin Ulrike Schneider 14 neue Looks für die moderne Braut. In ihrem Hamburger Atelier werden alle Brautkleider aus hochwertigen Materialien handgefertigt – natürlich schöne Kleider für glückliche Bräute in allen Größen.

berrit_caira_1

berrit_caira_3

berrit_cefalu_2

berrit_libertina_1

berrit_libertina_3Fließende Seidenstoffe umspielen den Körper, edle Spitzen setzen Akzente im Brautoutfit. Lässige Taschen treffen auf raffinierte Rückenausschnitte und seperate Tops sowie abnehmbare Schleppen. So kann die Braut individuell ihr Brautkleid zusammen stellen und auf Wunsch auch am Hochzeitstag variieren – einfach schöne Brautkleider zum Lachen, Tanzen und Küssen.

berrit_licata_nove_1

berrit_licata_2

berrit_lumera_3

berrit_milliami_2

berrit_milliami_4

berrit_navicello_2

berrit_navicello_3

berrit_novara_2

berrit_novara_4

berrit_port_riva_2

berrit_port_riva_3

berrit_porticello_3

berrit_manzana_3

berrit_manzana_5Ein besonderes Kollektionshighlight besteht aus zwei Modellen in sanften Nudetönen wie die beiden Modelle Calamia und Milazza, das auch durch einen besonderen Rückenausschnitt hervorsticht.

berrit_calamia_2

berrit_milazza_3

berrit_milazza_5

Alle Details und Modelle findet ihr auf der Webseite von berrit.

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: berrit

Merken

Merken

Merken

Merken

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: