noni Kollektion 2014, Teil 1: Lieschens Liebeserklärung an den Minirock

noni_2014_insa_brautkleid_mit_bubikragen_und_kurzem_minirock

noni_2014_insa_brautkleid_mit_bubikragen_und_kurzem_minirock

Am 29. September war das Lieschen ja in Köln! Denn es stand am Sonntag die Kollektionspräsentation 2014 von noni auf dem Programm. Mit einigen wunderbaren Bloggerkolleginnen und 21 wunderschönen Brautkleidern – mehr dazu in Teil 2 – durften wir einen Blick auf die neuen Modelle und in das Atelier werden. Was mich besonders begeistert hat? Der ganz neue Minirock-Brautkleid-Look!

 

Klar, wir alle haben unterschiedliche Körper, Formen und Kurven, aber wenn eine Frau so richtig klasse Beine für kurze Röcke hat, dann muss ich immer sehr anerkennend und neidvoll-begeistert seufzen. Mädels mit tollen Beinen müssen einfach Mini tragen. Punkt. Und zwar bitte jetzt auch mal zur Hochzeit. Und bevor jetzt einige von euch schreien „Waaaaaaaas? Oh nein, nur Mini?!!“ – keine Sorge, in Teil 2 zeige ich euch noch wunderbare andere Modelle von noni, also stay tuned!

 

Aber liebe Bräute 2014, traut euch! Denn „Insa“ und „Madita“ sind einfach so grandios und definieren als neuer Brautlook einen der Trends für das kommende Jahr. Schaut selbst!

 

Bei Brautkleid „Insa“ trifft moderne retro-Romantik auf einen Hauch Vintage: trendiger Bubikragen, Zierknöpfe, zarte Ton-in-Ton-Kontraste, kleiner Gürtel und Flügelärmel – und ein Cape mit Kapuze! Was für ein stylischer und ganz neuer Look!

 

noni_2014_insa_front_brautcape_mit_kapuze

noni_2014_insa_back_mit_brautcape

noni_2014_insa_brautkleid_kurz_mit_cape_kapuze_bestickte_seide

noni_2014_insa_kurzes_brautkleid_bubikragen_headpiece_mit_knöpfen

noni_2014_insa_täschchen_bestickt_zum_kurzen_brautkleid

noni_2014_insa_60s_brautkleid_mini_mit_bubikragen

noni_2014_insa_kurzes_nrautkleid_mit_kurzem_ärmel_und_bubikragen

Bei Modell „Madita“ gefällt mir besonders gut die Kombination aus puristischer Jacke und Mini-Ballonrock mit Taschen! Besonders ist auch die Kombination mit knallroten Schuhen und Accessoires – perfekt!

noni_2014_madita_front_brautkleid_mit_brautjaeckchen

noni_2014_madita_front_mit_jaeckchen

noni_2014_madita_brautkleid_kniefrei_sch,aler_rock_mit_schößchen_jacke

noni_2014_madita_mini_brautklei_corsage_herzausschnitt_gürtel

noni_2014_madita_back_brautkleid

Also, ich finde diese beiden Modelle einfach genial! Ganz modern, ganz neuer Look, ganz moderne Bräute tragen Minirock!

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: Le Hai Linh für noni

 

Das fleißige "Lieschen" heißt im echten Leben Susanne Rademacher - hallo! 2012 startete ich einen der ersten deutschen Hochzeitsblogs, der mittlerweile zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich hier aktuell alles um urbane Hochzeiten für moderne Bräute. Neben meinem Blog-Projekt arbeitete ich als Autorin sowie als Business Coach für Selbständige, Kreative und Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Kommentare (4)

  1. Ich könnte das Cape tagelang angucken! Das ist mein Highlight aus der tollen Kollektion!
    (Und ja! Mehr Mini, wenn das so hübsch aussieht!)

  2. Zauberhafte Kleidchen! Für standesamtliche Hochzeiten finde ich Minikleider toll, für die Kirche wäre es mir aber zu nackt (vom mir anerzogenen „Knie und Schultern haben in der Kirche bedeckt zu sein“ komme ich auch für Hochzeiten nicht weg – beachte das auch als Gast).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.