See the Beauty in you: Bridal Robes by Sina Fischer

SinaFischer_BridalRobes_0014

Premiere, Premiere! Im vergangenen Jahr habe ich den Boudoir-Trend ja eher argwöhnisch beäugt. Ganz nach dem Motto: Jetzt muss die Braut auch noch vor der Hochzeit sexyhexy Bilder in Spitzenwäsche machen, muss das denn wirklich sein?! Ich fand diesen Trend, ehrlich gesagt immer mit meiner gut gepolsterten Hüfte im Hinterkopf, wahnsinnig stressig – braucht man das auch noch während der Hochzeitsplanung? Nein, braucht man nicht. Was mich aber nun davon überzeugt hat, die wunderhübschen Bridal Robes von Sina Fischer vorzustellen, die Alexandra Stehle im Boudoir-Stil fotografiert hat, waren gleich mehrere Punkte.

SinaFischer_BridalRobes_0001

SinaFischer_BridalRobes_0002Es gibt die Bridal Robes nicht nur in hauchzarter Spitze, sondern auch in blickdichten Modellen. Und sie verwandeln Frauen in jeder Größe, mit den unterschiedlichsten Formen, Brüsten, Hüften und Pos in eine strahlende Schönheit. Gerade für den Hochzeitsmorgen sind sie einfach perfekt! Statt eines schnöden Hotelbademantels oder des Joggers sieht das auf Getting-ready Bildern doch einfach hübscher aus!

Und: Trägt man am Hochzeitstag eher praktische Shapewear (jajaja, keine Scheu!), braucht Braut in der Hochzeitsnacht oder am nächsten Morgen – und natürlich während des Honeymoons – doch eine Bridal Robe, hihi… Und ja, wenn man sich gut in seinem Körper fühlt und Lust auf erotische Bilder hat, kann frau dank Bridal Robes vor oder nach der Hochzeit auch wunderschöne Fotos zur Erinnerung machen. Ganz natürlich, ganz sinnlich.

SinaFischer_BridalRobes_0003

SinaFischer_BridalRobes_0004

SinaFischer_BridalRobes_0005

SinaFischer_BridalRobes_0006

SinaFischer_BridalRobes_0007Aber nun zu den Bridal Robes by Sina Fischer! Feiner Chiffon, hochwertige Spitze, fließender Satin treffen auf reizende Schnitte und sanfte Farben – eine Kombination, die jeder Braut zuflüstert: „Zeig mir, wie schön du bist.“ In ihrem neuen Onlineshop finden Bräute neun Modelle vom süßen Babydoll über zarte Spitzen-Kurzmäntelchen bis zu bodenlangen Satin-Kleidern, die zu den unterschiedlichsten Anlässen getragen werden können.

Mir gefällt besonders der Kimono mit zartem Spitzenärmel-Abschluss. Der breite Gürtel kann zum Binden und Variieren genutzt werden, ebenso gibt es ein kleines transpartentes Druckknöpfchen zum Schliessen. Eleganz, Sinnlichkeit und ein Hauch von Romantik liegen in diesem Modell – perfekt für das Getting-ready oder eine Bridal Pyjama Party mit den liebsten Mädels. Ein besonderes Detail, das alle Bridal Robes by Sina Fischer vereint: Jede Bridal Robe wird in Seidenpapier gehüllt in einer feinen Schachtel geliefert.

SinaFischer_BridalRobes_0008

SinaFischer_BridalRobes_0009

SinaFischer_BridalRobes_0010

SinaFischer_BridalRobes_0011

SinaFischer_BridalRobes_0012

SinaFischer_BridalRobes_0013

SinaFischer_BridalRobes_0014

SinaFischer_BridalRobes_0015

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Alexandra Stehle für Bridal Robes by Sina Fischer

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar (1)

  1. Ich finde die auch sooo schön! freu mich schon immer über die tollen Bilder in meinem Insta Stream :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.