Wie geht es eigentlich weiter? Mit dem Heiraten in 2020 und 2021? Wäre es nicht wunderbar, wenn wir einfach mit einer Glaskugel kurz in die funkelnde Zukunft schauen könnten? Die trüben Herbst- und Wintermonate vertreiben wir einfach mit der glitzernden Brautmoden Kollektion 2021 von noni!

 

noni Kollektion 20201: urbaner Schick für die moderne Braut

 

Johanne Bossmann und Judith Müller begleiten die Hochzeitswelt nun schon seit 15 Jahren, haben sich immer wieder neu erfunden und doch ihren ganz eigenen Stil behalten. Die beiden Kölner Designerinnen prägten den Hochzeitslook der vergangenen Jahre mit ihren beliebten Zweiteiler-Brautkleidern – in 2021 wird es teilweise wieder einteilig, wir sehen Brautkleider in bodenlang und midi-Länge.

Klare, puristische Schnitte treffen auf raffinierte, verspielte Details, klassisches Weiß mischt sich mit zartem Blush oder Altrosé für romantisch-legere Farbeffekte. Ganz neu sind zwei elegante Jumpsuits und Hosenröcke aus fließendem Chiffon als moderne Alternative zum klassischen Kleid. Hauchzarte Spitze aus Barcelona und glamouröser Glitzertüll aus Calais, edle italienische Macramé-Spitze im Botanical Style sowie ein Macramé-Tüllstoff mit prachtvollen floralen Details in 3D-Optik geben der Kollektion ihren besonderen Look.

noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021
noni Kollektion 2021

Weitere Informationen findet ihr im Branchenbuch bei noni.

 

Brautmode: noni

Fotografie: Le Hai Linh

Hair & Make-up: Maskenraum

Brautsträuße: Goldregen Floraldesign

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: