Hurra, es bleibt diese Woche bunt auf dem Blog! In den leuchtenden Farben Gelb, Orange und Rot in Kombination mit edlem Blau verwirklichten Verena und Jaime  ihren ganz persönlichen Hochzeitstraum. Die bayrische Hochzeitsplanerin heiratete im vergangenen August ihren ecuadorianischen Mann am Ufer des Starnberger Sees und brachte dabei die beiden sehr unterschiedlichen Kulturen gekonnt stilvoll und elegant zusammen. Hochzeitsfotografin Kristina Assenova dokumentierte ihren Hochzeitstag – wie zuvor das farbenfrohe Verlobungsshooting in bayrischer Tracht auf der Wiesn in München.

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-1

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-2

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-3

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-4

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-5

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-6

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-7

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-8

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-15

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-14„Da wir beide aus zwei sehr unterschiedlichen Kulturen kommen und jede für sich etwas ganz Besonderes hat, wollten wir natürlich auch beide Kulturen in unsere Hochzeit mit einfließen lassen“, berichtet Verena über ihr Hochzeitskonzept.

„Dabei sollten die Dekoration, die Farben und Blumen der Hochzeit hauptsächlich südamerikanische Einflüsse haben – hierbei orientierten wir uns an der mexikanischen Scherenschnitt-Girlande ‚Papel Picado‘, die sich wie ein roter Faden durch alle Elemente der Hochzeit mit Papeterie, Torte, Tischplan, Dekoration zog.“

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-26

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-19

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-24

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-22

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-21

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-28

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-45

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-35

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-37

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-39

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-27

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-49

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-71

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-72

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-48

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-40

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-46

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-42

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-44

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-31

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-34

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-29

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-75

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-74Der bayrische Einfluss drückte sich klar durch die Location „La Villa“ am Starnberger See aus, die das Brautpaar mit ihrer multikulturellen Hochzeitsgesellschaft nach der kirchlichen Traung in München ansteuerte. Wärhend der Nachmittag von typisch bayrischer Musik geprägt war, sorgte am Abend eine südamerikanische Salsa-Band für ausgelassene Stimmung.

„Bei unserem ‚First Dance‘ haben wir ein wenig die Kulturen gemischt und zuerst einen klassischen Brautwalzer getanzt“, erinnert sich Verena. „Anschließend haben wir dann die ‚Fiesta‘ mit der Band ‚Rafaelito y su tumbao‘ und einem ‚Bachata‘ eröffnet.“

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-51

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-53

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-52

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-54

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-58

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-55

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-61

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-60

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-59

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-80

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-79

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-78

……

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-62

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-90

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-93

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-89

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-97

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-85

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-64

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-63

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-65

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-98

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-66

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-101

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-102

Ecuadorean-Bavarian-Wedding-by-Kristina-Assenova-69„Als Hochzeitsplanerin mit Fokus auf multikulturelle Hochzeiten habe ich mir mit meiner eigenen Hochzeit somit auch ein Stück weit meinen Herzenswunsch erfüllt – es war unsere persönliche Traumhochzeit“, beschreibt die Braut ihren großen Tag.

Dabei steuerten ausgezeichnete Hochzeitsprofis zum Gelingen des Tages bei: Evi Strobl von Project Pinpoint designte die Papeterie, die farbenfrohe Floristik kreierte Petra Müller Blumen. Vroni Liebl sorgte für das wunderschöne Brautstyling, Verenas Brautkleid stammt von Flamenco Claudia Klimm, die Eheringe von Skusa Schmuckgeschichten. Ein eigenes Hochzeitsvideo ließen Verena und Jaime von Vision on fire am Hochzeitstag drehen.

Und jetzt dürft ihr noch ein bisschen mitträumen:

Liebe Verena, lieber Jaime – herzlichen Dank für diesen wunderbaren Einblick in euren großartigen Tag! Und liebe Kristina, herzlichen Dank auch für Deine wunderschönen Bilder!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Kristina Assenova

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: