Hochzeit im Frankfurter Containerhafen von Schneider’s Family Business

schneidersfamilybusiness_party-149-1

Mitten im Frankfurter Containerhafen heirateten die beiden New Yorker Sarah und Terrence – die Imbissbude „Zur Insel“ war dabei Ort ihrer lässig-hippen Hochzeitsfeier, nachdem sie bereits einige Tage zuvor ganz romantisch im wunderschönen Schloss Vollrads in Oestrich-Winkel mit ihren internationalen Gästen Ja gesagt hatten. Fotografisch begleitete beide Tage Schneider’s Family Business.

Die Braut mit deutschen Wurzeln und ihr New Yorker Ehemann luden ihre amerikanischen und deutschen Familien und Freunde in die wohl lässigste Hochzeitslocation ein, die man sich vorstellen kann. Dort, wo normalerweise Trucker einkehren, verwandelten Blumen, Lampions, Lichterketten, Herzengirlanden und viele persönliche Polaroidbilder von Sarah und Terrence die Imbissbude in den richtigen Ort für ihre Hochzeitsparty. Absolut lässig und entspannt! So wie die gesamte Hochzeit im urbane Hafenflair.

schneidersfamilybusiness_party-3-1

schneidersfamilybusiness_party-5-1

schneidersfamilybusiness_party-8-1

schneidersfamilybusiness_party-10-1

schneidersfamilybusiness_party-15-1

schneidersfamilybusiness_party-17-1

schneidersfamilybusiness_party-19-1

schneidersfamilybusiness_party-24-1

Nach dem Eintreffen des Brautpaares gab es frisch gezapfte Getränke von der Theke und ein großes Hallo auf dem Bürgersteig vor der „Insel“. Bei bestem Wetter und entspannter Musik vom DJ verweilten die Gäste einfach dort, während sich das Brautpaar mit ihrem Hochzeitsfotografen zwischen die Container zum Paarshooting davon machte. Was für coole Bilder!

schneidersfamilybusiness_party-27-1

schneidersfamilybusiness_party-30-1

schneidersfamilybusiness_party-33-1

schneidersfamilybusiness_party-40-1

schneidersfamilybusiness_party-42-1

schneidersfamilybusiness_party-50-1

schneidersfamilybusiness_party-51-1

schneidersfamilybusiness_party-79-1

schneidersfamilybusiness_party-117-1

schneidersfamilybusiness_party-86-1

schneidersfamilybusiness_party-84-1

schneidersfamilybusiness_party-83-1

schneidersfamilybusiness_party-119-1

schneidersfamilybusiness_party-89-1

schneidersfamilybusiness_party-80-1

schneidersfamilybusiness_party-115-1

schneidersfamilybusiness_party-109-1

schneidersfamilybusiness_party-90-1

schneidersfamilybusiness_party-133-1

schneidersfamilybusiness_party-138-1

schneidersfamilybusiness_party-146-1

schneidersfamilybusiness_party-147-1

schneidersfamilybusiness_party-149-1

schneidersfamilybusiness_party-157-1

schneidersfamilybusiness_party-162-1

schneidersfamilybusiness_party-167-1

schneidersfamilybusiness_party-168-1

schneidersfamilybusiness_party-174-1

schneidersfamilybusiness_party-176-1

Danach wurde gegrillt, die Gäste entspannten sich – gerne auch mal an einen abgestellten Sattelschlepper gelehnt – bei Leckereien vom Buffet und vorbereiteten Spielen auf dem Bürgersteig. Zeit, um ganz gemütlich zu quatschen und in die Nacht zu tanzen. Und wenn dann die Mutter des Bräutigams der deutschen Omi begeistert zuruft: „It’s a wedding in a crazy truck stop!“ und diese glücklich zurückgrinst, dann hat man doch einfach alles richtig gemacht.

schneidersfamilybusiness_party-181-1

schneidersfamilybusiness_party-183-1

schneidersfamilybusiness_party-186-1

schneidersfamilybusiness_party-189-1

schneidersfamilybusiness_party-204-1

schneidersfamilybusiness_party-211-1

schneidersfamilybusiness_party-214-1

schneidersfamilybusiness_party-223-1

schneidersfamilybusiness_party-226-1

schneidersfamilybusiness_party-247-1

schneidersfamilybusiness_party-249-1

schneidersfamilybusiness_party-251-1

schneidersfamilybusiness_party-261-1

schneidersfamilybusiness_party-285-1

schneidersfamilybusiness_party-289-1

schneidersfamilybusiness_party-296-1

schneidersfamilybusiness_party-323-1

schneidersfamilybusiness_party-330-1

schneidersfamilybusiness_party-331-1

schneidersfamilybusiness_party-334-1

schneidersfamilybusiness_party-342-1

schneidersfamilybusiness_party-344-1

schneidersfamilybusiness_party-352-1

Und ist es nicht genial, dass man zwei Hochzeitstage so wunderbar unterschiedlich gestalten kann? Bevor die beiden in der urbanen Container-Kulisse feierten, heirateten sie ganz idyllisch im Rheingau. Die Bilder von Sarah und Terrence standesamtlicher Hochzeit zeige ich euch in der nächsten Instagram Story!

Liebe Sarah, lieber Terrence, herzlichen Dank für diesen tollen Einblick! Und liebe Schneiders, liebsten Dank für eure grandiosen Bilder!

Liebe Grüße vom Lieschen

Hochzeitsfotograf: Schneider’s Family Business

Location: Zur Insel

Merken

Merken

Das fleißige "Lieschen" heißt im echten Leben Susanne Rademacher - hallo! 2012 startete ich einen der ersten deutschen Hochzeitsblogs, der mittlerweile zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich hier aktuell alles um urbane Hochzeiten für moderne Bräute. Neben meinem Blog-Projekt arbeitete ich als Autorin sowie als Business Coach für Kreative und Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch oder turne auf meiner Yogamatte.

Kommentar (1)

  1. Jutta Richter

    Wie cool ist das denn? Ein lässiges Brautpaar, eine coole Lokation und tole Fotos. Woher ist das Brautkleid?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.