Hochzeitszeremonie im Herzen eines Waldes von Anton Podolskiy

Eine Hochzeitszeremonie im Wald? Ja, genau! Hochzeitsfotograf Anton Podolskiy hat im vergangenen Jahr diese wunderbare Feier im Herzen eines Waldes, an einem See fotografisch festgehalten. Und die Braut bekommt von mir den Orden für die mutigste Fotoaktion im Brautkleid! Ich sag nur Baumstamm über Wasser – seht selbst:

POD22006

POD22118

POD12019

POD12240

POD12178

POD22267

POD22276

POD22585

POD22363

POD22432

POD22469

POD22550

POD22591

POD22610

POD22808

Ein kurzer Zwischenruf an dieser Stelle: Bevor ihr jetzt alle eine kirchliche Trauung im Freien plant, stopp! In der katholischen Kirche ist dies nicht möglich, und auch in der evangelischen Kirche liegt es immer im Ermessen des Geistliches, ob und wie sich eine Trauung gestaltet. Die Hamburger Expertin und Hochzeitsplanerin Melanie Schmitz vom Bund deutscher Hochzeitsplaner empfiehlt deshalb auch eine freie Trauung als Alternative für eine Outdoor-Zeremonie – das geht nämlich immer! So, gut das ich da mal nachgefragt haben, nech?

POD11799

POD11760

POD11693

POD21803

POD21820

POD11728

Hatte ich schon den Baum über dem See erwähnt? Genial!

POD11900

POD11905

POD11940

POD11943

POD11953

POD22163

POD22169

POD22177

POD11865

POD11830

POD22016

Liebes Brautpaar, leiber Anton, herzlichen Dank für diese besonderen Bilder!

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: Anton Podolskiy

 

 

 

 

Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich auf Lieschen-heiratet.de alles um die Hochzeitsplanung, Tipps und Hilfe für moderne Bräute. Daneben arbeitete ich als freie Autorin und Texterin sowie als Business Coach für Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Comments (4)

  1. Tolle Location, schöne Bilder! Schade nur, dass die meisten Bilder in Schwarz-Weiß sind. Ich hatte mich nach der Einleitung schon so sehr auf viel Grün gefreut..

  2. Eine wunderschöne Reportage.
    Ich liebe S/W Bilder !
    Toll gemacht!

  3. Tolle Aufnahmen! Der Baum ist der Hit :)
    Herzlichst Juliane

  4. Das ist die beste Reportage die ich in diesem Blog gesehen habe, schade dass ich schon verheiratet bin :)))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.