Urbane Hochzeitslocations in Berlin, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Bremen

GrandCentral_Bremen

Statt sich bei der Suche nach der passenden Locations total zu stressen, sollte man gleich zu Beginn der Hochzeitsplanung einfach auf die Hilfe von professionellen Hochzeitsplanerinnen zurück greifen. Vorteil: Sie kennen die angesagtesten Hotspots zum Heiraten und finden genau nach euren Vorgaben den richtigen Ort. Der Bund deutscher Hochzeitsplaner vereint zahlreiche Top-Planerinnen aus ganz Deutschland – und heute verraten einige von ihnen hier die besten urbanen Location-Tipps!

Habt ihr auch aus Interesse einfach mal „Hochzeitslocation“ gegoogelt? Na, auch so erschlagen worden von den vielen Ergebnissen? Wer sich bei Locationdatenbanken umsieht, hat ein ähnliches Problem: Die Ergebisse geben zwar einen guten Leitfaden, aber persönliche Empfehlungen von Profis oder Freunden sind bei der Wahl der eigenen Hochzeitslocation einfach Gold wert. Ihre persönlichen Lieblingsorte mit urbanem Flair verraten euch gleich diese Profis:

Soho House – Berlin

SohoHouse_Berlin

SohoHouse_Berlin

„Das Soho House befindet sich in einem denkmalgeschützen Gebäude in Berlin Mitte. Ich mag für Hochzeitsfeiern besonders die Räume Torstraße 1 & 2, die zusammen 282 qm ergeben und eine 38 qm große Terrasse haben. Das urbane, coole Ambiente, der Blick auf den Alexanderplatz und den Fernsehturm und die feinen Details im Industrial Chic machen die Location für mich zu etwas besonderem. Durch vielfältige Bestuhlungs- und Möblierungs-varianten finden hier circa 180 Gäste sitzend Platz“,

empfiehlt Svenja Schirk von Freakin‘ Fine Weddings.

„Bei Buchung der Räumlichkeiten können für das Brautpaar und ihre Gäste auch die Zimmer des sonst nur Mitgliedern vorbehaltenen Hotels reserviert werden. Auch das dazugehörige Spa ‚Cowshed‘ ist bestens auf Bräute, Trauzeuginnen & Co. vorbereitet. Alles im Haus, kurze Wege, urbanes Feeling – und das mitten in Berlin.“

Alte Liebe – Hamburg

AlteLiebe_Hamburg

„Die Alte Liebe befindet sich im Internationalen Maritimen Museum in der historischen Speicherstadt. Sie liegt direkt am Wasser und bietet von der Sommerterrasse aus freie Sicht auf Fleet und HafenCity; innen ist die Alte Liebe mit rustikal-charmantem Mobiliar eingerichtet. Für eine weltliche Trauung steht bei gutem Wetter die Sommerterrasse zur Verfügung, aber noch hanseatischer ist es, sich an Bord einer Barkasse bei einer Hafenrundfahrt das Ja-Wort zu geben. Für die nicht so Seefesten steht für Trauung und Empfang die Empore zur Verfügung“,

beschreibt Melanie Goldberg von marry me – Hochzeitsagentur ihre urbane Locationempfehlung.

„Ich mag an dieser Location besonders den Industrie-Style und dass sie so ideal für die immer beliebter werdenden kleinen Hochzeiten bis max. 40 Personen geeignet ist. Durch die Zweiteilung in Restaurant und Empore und mit der schönen Sommerterrasse ist die Alte Liebe abwechslungsreich und vielseitig nutz- und gestaltbar.“

Harbour Club – Köln

HarbourClub_Köln

„Im Harbour Club trifft authentisches Industrieambiente, auf Hafen-Flair und modernes Design mit ganz besonders viel Charme und Atmosphäre. Wir sind immer wieder gerne und begeistert mit Hochzeiten zu Gast, da sich unter einem Dach drei denkmalgeschützte, wunderbar für Trauung, Empfang, Dinner und Party nutzbare Räume vereinen und einen idealen Rahmen für eine coole, urbane Hochzeit schaffen“,

berichtet Katrin Glaser von Sagt ja – Agentur für Hochzeitsplanung aus Köln.

„Egal ob 60 oder 200 Personen, hier findet so ziemlich jede Personenzahl genau den richtigen Platz und auch der Außenbereich ist ein echter Pluspunkt dieser zentral in Köln liegenden Location. Top-Catering-Partner und ein supernettes Team machen diesen Ort zu einem echten Wohlfühl-Paket und das angeschlossene und direkt gegenüber liegende Hotel ‚the New Yorker‘ sorgt dafür, dass die Gäste direkt von der Tanzfläche in die Kissen fallen können.“

HarbourClub_Köln

The Lovelace – München

lovelace_Muenchenlovelace_Muenchenlovelace_Muenchen

„Ich lehne mich jetzt einmal aus dem Fenster und empfehle mit The Lovelace eine Location, in der ich noch nie eine Hochzeit hatte – aber sie ist zu cool, um sie euch vorzuenthalten!“,

verrät euch Kerrin Wiesener von Signature Events.

„Das Lovelace ist nämlich etwas ganz Besonderes – eine Location auf Zeit und Münchens erstes Pop Up Hotel. Warum Pop Up? Die Türen von Münchens neuestem Hotspot sind nur von 2017 – 2019 geöffnet – dann schließen sie sich wieder, und das Gebäude der Bayerischen Nationalbank wird nicht mehr der Öffentlichkeit zugänglich sein. Und diese 2 Jahre werden voll ausgenutzt – das Lovelace ist so viel mehr als nur ein Hotel!

Pop Up Stores, Ausstellungen, Konzerte, Events, Restaurant, Coffee Shops, Roof Top Bar – urbaner und cooler geht es zurzeit nicht in München. Schaut euch alleine mal die Zimmer in den ehemaligen Vorstandsbüros an… mega. Das junge Team ist für alles zu haben, und freut sich auf unkonventionelle Paare! Mehr als 50 Gäste solltet ihr nicht haben, dann könnt ihr viele Räumlichkeiten ziemlich flexibel nutzen. Ich wäre sofort dabei.“

Dauphin Speed Event – Nürnberg

DauphinSpeedEvent_Nuernberg

„Das Dauphin Speed Event ist eine moderne Eventlocation der besonderen Art, circa 40 Minuten von Nürnberg entfernt. Wer keine Lust auf Schlösser oder Burgen hat und lieber „modern“ feiern möchte, ist hier super aufgehoben“,

empfiehlt Kathrin Otzmann von kola weddinz.

„Der angrenzende Park ist einfach ein Traum, hier können freie Trauungen superschön gestaltet werden. Innen hat man ebenso viel Platz, man sitzt direkt neben einer großen Oldtimer-Sammlung. Die Eventfläche kann auch für kleinere Gesellschaften wie 60 Personen gut abgegrenzt werden. Die Deckenhöhe ist ebenfalls beeindruckend, was dieser Location einen exklusiven Flair verleiht. Außerdem kann das Paar aus einer großen Auswahl an Equipment wie Vasen, Stühlen, Geschirr et cetera wählen.“

Grand Central – Bremen

GrandCentral_Bremen

Das Grand Central ist DIE urbane Location im grünen Stadtteil Oberneuland in Bremen. Einst ein Bahnhofsgebäude ist es nun eine stylische Eventlocation. Es finden bis zu 100 Gäste dort Platz, aufgrund der räumlichen Gegebenheiten würden wir allerdings nur 80 Personen empfehlen“,

beschreibt Maike Seyfried von Seyfried Weddings & Events ihren Locationtipp.

„Der mit Kopfstein gepflasterte Vorplatz und die alte Laderampe bieten ausserdem noch ein cooles Setting für den Empfang oder die freie Trauung. Den Caterer kann man für die Speisen frei wählen, so dass für jedes Budget und jeden Geschmack alles möglich sein sollte. Zusammen mit ein paar funky Beats und einem kühlen Drink ist das die perfekte Citylocation für unkonventionelle Brautpaare.“

GrandCentral_Bremen

Herrlich, oder? Also ich würde sofort in jeder dieser Location heiraten! Und wenn ihr das auch wollt, dann wendet euch doch vertrauensvoll an die Planerinnen, die euch nicht nur Knaller-Locations sondern auch grandiose Hochzeitsplanung bieten.

Liebe Grüße!

 

Fotografie: Honeymoon Pictures, Alte Liebe, Hanna Witte, The Lovelace, Leonie Capello, Anna und Andreas

 

 

Das fleißige "Lieschen" heißt im echten Leben Susanne Rademacher - hallo! 2012 startete ich einen der ersten deutschen Hochzeitsblogs, der mittlerweile zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich hier aktuell alles um urbane Hochzeiten für moderne Bräute. Neben meinem Blog-Projekt arbeitete ich als Autorin sowie als Business Coach für Kreative und Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Kommentar (1)

  1. Ich freue mich, dass der Harbour Club in diesem Bericht erwähnt wird. Es ist wirklich eine tolle Event-Location in der ich selbst schon Veranstaltungen durchgeführt habe. In Köln gibt es zwar viele, aber leider wenige gute Orte für Events mit größeren Gruppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.