Heute mit der Folge: Vom Ringaussuchen und Finden.

2013-08-13 Susanne&Daniel Wed_179_620

Wohnzimmer, Frühsommer 2012. Fräulein Lieschen blättert natürlich völlig unverlobt und rein berufbedingt (ähäääääm, is klar nech?!) in Hochzeitsmagazinen. Eine Ringseite. Und noch eine. Und noch eine. Da muss man als ringloser Mensch doch mal gucken, was gerade in Mode ist. Beim Anblick dieser Tricolor-Funkelstein-Wunder wird mir kurzzeitig ein wenig Schwarz vor Augen. Und beim Preis der wunderschön schlicht-eleganten Eheringe auch. Goldpreis, ick hör Dir trapsen! Mein entgeistertes Schnaufen und verzweifeltes Stöhnen muss wohl mein Herr Richtig gehört haben. Naja. Ich habe es ihm zur Sicherheit auch noch einmal empört vorgetragen, dass da einfach alles überhaupt nicht meinen Vor- bzw. meinen Preisvorstellungen entsprechen würde. Für den Fall der Fälle. Also rein theoretisch!

 

Sprung zurück: Einige Tage zuvor, auf einer lauschigen Grillparty bei Freunden. In Anbetracht einer nahenden Hochzeit packen die verheirateten Damen in der Runde locker zum Thema Verlobungsring aus! Also eigentlich hätten sie sich ja alle selbst was ganz anderes ausgesucht… Verlobungsringe, die nur noch in Schmuckkisten schlummern… Die falsche Farbe, die falsche Form. Der Stein zu klein, kein Stein. Da wurden sogar Verlobungsringe später umgetauscht! Fazit: MANN kann das gar nicht richtig machen!

 

Und dann? Es soll ja Frauen geben, die ihren Freund an Juwelierschaufenstern vorbeizerren. Aber ich stand ja im Wohnzimmer. Und ich habe mir nach dieser Gartenparty dann einfach den perfekten Verlobungsring bei Herrn Richtig gewünscht. Also für den Fall der Fälle. So rein theoretisch. Ein ganz individueller Verlobungsring dürfte es dann bitte sein. Mit Stempeln. Aus der Heißmangel. Und so ein klitzekleines Funkelsteinchen. Das wäre fein.

 

Huch, jetzt ist es raus!

 

Und meinen absolut perfekten Verlobungsring habe ich dann als Überraschung im großen Frankreichurlaub überreicht bekommen. Und ich liebe ihn genauso heiß und innig wie unsere wunderschön schlicht-eleganten Eheringe.

2013-08-13 Susanne&Daniel Wed_181_620

Übrigens auch von der Heißmangel.

 

Und bei euch? Sofort perfekt, lieb gewonnen oder umgetauscht? Was ist eure Ringgeschichte?

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: Pink Pixel Photography.

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: