Seite wählen

„Bringen Sie nur Menschen und Dinge an und auf den Tisch, die Sie wirklich lieben!“, so das Credo von Buchautorin und liebster Hamburger Bloggerkollegin Stefanie Luxat in ihrem neuen Buch „Herzlich Willkommen“. Und das gilt natürlich auch für die eigene Hochzeitstafel. Denn zur eigenen Hochzeit sollte man wirklich nur die Lieben einladen, die man sich auch im eigenen Zuhause als Gäste vorstellen kann (trust me!). Ein Blick für euch in das neue Buch und was Bräute dort als Inspiration erwartet.

Steffi zeigt uns in sechs farbenfrohen Kapiteln, was es heißt, einen unvergesslichen Abend mit Gästen Zuhause zu verbringen und wie dieser mit kreativen Ideen für alle Beteiligten zu etwas Besonderem wird. Angefangen beim edlen Dinner, von Ostern über Weihnachten bis zur Hochzeit! Und hach, das Styled Shoot aus der Feder von Love Circus-Hochzeitsplanerin Olivia Tänzer spiegelt den Zeitgeist für die kommende Hochzeitssaison perfekt wider:

2 Love Circus X DNA shot by dna photographers 09

2 Love Circus X DNA shot by dna photographers 127

2 Love Circus X DNA shot by dna photographers 36Lässiger Boho-Style trifft auf perfekt geplante Dekoration und farbintensive, dunkle Töne. Besonders wichtig: Gerade der gewisse unperfekte „Undone-Look“ – wie hier mit den DIY-Kerzenflaschen statt edler Lüster – gibt dem Ganzen den finalen Schliff. Nach dem sehr hellen Stil der vergangenen Jahre bringt die neue Saison eine herrliche Abweselung. Ick freu mir!

Aber, liebe Bräute, nicht nur in dem Hochzeitskapitel könnt ihr euch Ideen abschauen, alle Tischdekorationen und kreativen Ideen kann man auf den Bereich Hochzeit übertragen. Mein Fazit: Ein wunderbares Buch für alle, die Dekoration, Design und Living lieben. Kaufen!

 

Komplett um das Thema Hochzeit dreht sich hingegen der zweite Buchtipp: „Das Hochzeitsbuch“ von Amélie Cremer und Carina von Bülow. In ihrem Hochzeitsbuch versammeln sie inspirierende Ideen und Tipps für den schönsten Tag im Leben. Schauen wir mal hinein, ob sich wirklich „Alles, was Sie wissen sollten“ darin verbirgt!

teneues_DasHochzeitsbuch

teneues_DasHochzeitsbuch2Neben wundervollen Bildern internationaler Fotografen und von bekannten deutschen Bildpoeten-Hochzeitsfotografen wie Daniela Reske, Birgit Hart und Roland Michels zeigen die beiden Autorinnen-Schwestern zahlreiche, stets elegant-exklusive Hochzeitsinspirationen für die Braut mit gut gepolstertem Hochzeitsbudget.

Mir gefallen besonders das moderne Buch-Layout sowie die kleinen Themeneinschübe gut, beispielsweise der Exkurs über verschiedene Stoffe von Spitze über Satin bis Chiffon. Mein Fazit: Für alle Bräute, die klassisch-elegant am aktuellen Puls der Zeit heiraten wollen.

 

Hier für euch beide Bücher im Überblick:

Luxat_Herzlich Willkommen_final_300px

Stefanie Luxat, Herzlich Willkommen, Callwey.

 

 

DasHochzeitsbuch_teneues

Amélie Cremer & Carina von Bülow, Das Hochzeitsbuch, teNeues.

 

Noch mehr Lese-Inspiration gefällig? Dann lege ich euch natürlich gern das neue Fräulein K Hochzeitsbilderbuch und – hey, ist doch klar – „Unser Tag“ besonders ans Herz. Dann ist auch das nächste regennasse Herbstwochenende gerettet!

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: dna photographers für Love Circus / Callwey; Daniela Reske, Birgit Hart / teNeues. Herzlichen Dank an die Verlage für die Rezensionsexemplare.

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: