Frühlingserwachen: ein Boho-Styled Shoot von Ana Fernweh

Ana Fernweh Photography_0003

Na, wie ist bei euch die Wetterlage? Ich schwanke ja seit einer Woche zwischen „Ach komm, wir drehen die Heizung aus“ und „Ist das kalt hier – wo sind die Wollsocken?“ oder „Hab ich eigentlich Sonnenbrille UND Regenschirm dabei?“. Immer wenn man gerade denkt, juhuuu, der Winter ist vorbei, kommt doch noch eine Ladung Schneeregen oder Hagel runter. Und genau dieses Übergangswetterchen hat die liebe Ana von Ana Fernweh Photography auch erwischt, als sie ein sonniges Boho-Frühlingsshooting auf dem Feldberg im Taunus fotografieren wollte.

Das Farbkonzept aus warmen Rottönen mit coolem Grau und Metallic, die geometrische Papeterie mit goldenen Akzenten, das romantisch-coole Brautkleid „Nemesia“ und das verliebte Paar wirken jedoch sowohl bei Schnee als auch bei Sonnenschein modern und urban – eine Inspiration, die ich euch einfach gern zeigen möchte. Und das Gute daran: der Frühling kommt, ganz sicher. Auch am Ende dieses Blog-Beitrags!

Ana Fernweh Photography_0022

Ana Fernweh Photography_0021

Ana Fernweh Photography_0017

Ana Fernweh Photography_0015

Ana Fernweh Photography_0016

Ana Fernweh Photography_0024

Ana Fernweh Photography_0011

Ana Fernweh Photography_0010

Ana Fernweh Photography_0026

Ana Fernweh Photography_0025

Ana Fernweh Photography_0028

Ana Fernweh Photography_0019

Ana Fernweh Photography_0018Und an dieser Stelle muss ich unbedingt einen Tipp mit euch teilen, der toal logisch ist und den ich neulich in dem neuen Buch „Styled“ von US-Stylistin Emily Henderson* gelesen habe: Gold und Silber sind von ihrer Farbwirkung „neutral“ und lassen sich so gut wie unbegrenzt zu allen anderen Farben kombinieren. Gilt doch sicherlich auch für Kupfer, oder? Gerade diese schicken Metalltöne verleihen jedem Farbkonzept, Outfit oder Setting (wie hier der schicken Torte) sofort einen besonderen Touch.

Ana Fernweh Photography_0013

Ana Fernweh Photography_0012

Ana Fernweh Photography_0027Das verliebte Pärchen, Yagi und Sascha, hielt tapfer das Schneetreiben aus, die Beiden freuten sich dann aber mit ihrer Fotografin über die Frühlingssonne. Und mit dem wärmenden Licht kommen der fantastische Rückenausschnitt des Brautkleides sowie der wunderschöne Brautstrauß und die schokoladige Hochzeitstorte doch noch viel besser Geltung:

Ana Fernweh Photography_0006

Ana Fernweh Photography_0005

Ana Fernweh Photography_0004

Ana Fernweh Photography_0003

Ana Fernweh Photography_0002

Ana Fernweh Photography_0023

Ana Fernweh Photography_0001Hach, schön, oder? Ich geh dann mal Sonnenschein suchen…

Für den Look dieses Inspirations-Boho-Shootings sorgten folgende Dienstleister aus dem Raum Stuttgart und Frankfurt:

Fotografin: Ana Fernweh Photography

Papeterie: Oh Herz

Kleid: Victoria Rüsche

Anzug Bräutigam: Hugo Boss

Fliege und Hosenträger Bräutigam: Mr. Ash

Schmuck: H&M

Ring: Yuka by Guliz

Blumenstrauß: Blumenbar

Torte: Patisserie tarte & törtchen

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

* Affiliate-Link enthalten. (Werbeprogramm, mit dem durch eine Platzierung von Links eine Werbekostenerstattung verdient werden kann. In anderen Worten: Wenn ich euch ein Produkt empfehle und ihr es im Anschluss tatsächlich kauft, freue ich mich über ein paar Cents Provision für meine Kaffeekasse. Merci!)

 

Merken

Kommentar (1)

  1. Liebes Lieschen,

    Weißt du, wo der tolle Mantel her ist? Wir heiraten Ende des Jahres und ich habe ein ähnliche geschnittenes Kleid und bin auf der Suche nach dem passenden Mantel. Ich möchte keinen weißen und fand diesen hier super toll ?!

    Liebe Grüße
    Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.