Die lieben Braut-Rundruf-Bräute (Samstag kommt übrigens Teil 2!) sind echte Trendchecker! Ganz oben auf der aktuellen Begehrlichkeitsliste für 2015 stehen momentan nämlich die unfassbar coolen Brautschuhe von Rachel Simpson!

 

Und wie passend, dass mir da dieses Shooting aus Österreich ins Postfach flatterte – denn die Idee ist einfach schön: Braut und Brautjungfern tragen aufeinander abgestimmte und Schuhe! Jede individuell, aber doch deutlich aus einem Guss.

004_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3569_2

020_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3605_4

Und noch eine Idee aus diesem Styled Shoot finde ich prima: Vor der Hochzeit eine kleine Bridal Shower (auf Deutsch auch öfters Bridal Party genannt) zu veranstalten. Einfach ein Wochenende oder einen Tag gemeinsam mit den besten Freundinnen verbringen und gemeinsam überlegen, wie man die Hochzeit gestaltet und welche Aufgabe jede übernehmen könnte.

035_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3679_5005_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3583_3002_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3876_1

Mich fragte vor einer ganzen Weil eine Leserin, was sie denn mit ihren insgesamt sechs Brautjungfern so anstellen sollte. Na, da gibt es so einiges: Je mehr Hilfe, desto besser! Gerade im Vorfeld gibt es viel zu organisieren (Kleid gemeinsam abholen, Junggesellinnenabschied organisieren und noch viel mehr), zu basteln (Einladungen, Deko und und und) und auch Überraschungen vorzubereiten – diese Aufgaben auf mehrere Personen zu verteilen, entstresst im Vorfeld alle ungemein.

 

Vorab sollte man sich als Braut überlegen, ob man am Hochzeitsmorgen nur die Trauzeugin an der Seite haben möchte oder doch lieber die ganze Clique. Braucht man vor lauter Nervosität lieber Ruhe oder freut man sich eben gerade auf das Anstoßen, die freudige Aufregung und den Mädelshühnerhaufen?

 

Vor der Trauung können die Bridesmaids gemeinsam mit ihren männlichen Partnern Aufgaben wie die Verteilung der Programmhefte übernehmen, Autoschleifen anbringen, Ballons mit Helium vorbereiten, später die Geschenke entgegen nehmen oder die Photo Booth betreuen. Wenn man gleich sechs helfende Mädels einspannen kann, umso besser, dann ist die Aufgabe flott erledigt und man kann unbeschwert gemeinsam weiter feiern.

057_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3129_7087_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3431_9

Eine schöne Idee, um die Trauzeugin zu fragen, ob sie Lust und Zeit für diese wichtige Rolle hast: eine Überraschungsbox! Mit liebevoll zusammengestellten Kleinigkeiten, um der Trauzeugin die Planungszeit zu versüßen. 

044_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3467_6

Eine Bridal Shower eignet sich auch schön als Alternative zu einem „klassischen“ Junggesellinnenabschied (Achtung, kleine Verwechselungsgefahr: Wusstet ihr, dass man in Österreich und der Schweiz statt JGA „Polterabend“ sagt? Und wir Norddeutschen bei „unserem“ Polterabend Porzellan zerdeppern?)  – als Überraschung für die Braut lässt sich diese auch völlig heimlich planen. Alternativ stimmt man sich mit der Braut vorher ab und organisiert gemeinsam diesen schönen Tag.

 

Ach ja! Da wären natürlich auch noch die Herren der Schöpfung! Denn auch wenn recht häufig die Detailorgansiation bei der Braut und ihren Mädels liegt, die Jungs können auch helfen. Und gerade die männlichen Trauzeugen sind häufig für konkrete Aufgabenstellungen sehr dankbar, falls sie sich noch nicht so sehr mit dem Thema Hochzeit auseinander gesetzt haben.

107_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3773_12099_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3758_10 101_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3182_11072_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3190_8

Übrigens: Diese Bilder passten hier so schön zum Thema – das komplette Styled Shoot findet ihr bei den lieben Kollegen von Hochzeitsguide.

118_Hochzeit_Foto_Hochzeitsfotograf-Wien_Gmunden_Karin_Ahamer_Photography_3843_13

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Styled Shoot von:

Idee und Fotografie: Karin Ahamer Photography
Idee und Deko/Styling: Raphaela Ramler – Venus-Weddings
Floristik: Julia Stockinger – Blauer Bauernhof
Sweet Table: Anita & Attila Moser – McBox
Papeterie: Cordula Weißensteiner – For Magic Moments
Dekorationselemente: Birgit Horn – Wedding Avenue
Kleider und Schuhe: Katharina Kimm – Heyday
Accessoires und Schmuck: Yerida Göschlberger – Butterfly-Treasures
Verlobungsring: Juwelier Dogan
Haare & Make-up: Andrea Olek
Location: Schloss Weikersdorf

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: