10 moderne Looks für Bräute, die fließende Tüllröcke und zarte Spitzentops lieben – die neue noni Kollektion 2020 ist da! Die beiden Kölner Designerinnen Johanne Bossmann und Judith Müller erweitern in der kommenden Saison ihr bekannte Botanik-Spitze und farbigen Tüll um außergewöhnliche Stoffe. Tüll mit kleinen Sternchen, Glitzertüll, ein handbestickter Tüll mit zarten Raken, Satin-Blättern und feinen Perlen sowie Spitze in Leoparden-Optik, coole Lasercut-Spitze, elastische Baumwollspitze und Pailletten in Wellenoptik sorgen für moderne Vielfalt im beliebten Mix and Match-System. Sprich: So gut wie jedes Top kann mit den verschiedenen Ober- und Unterröcken zu einem ganz individuellen Braut-Look kombiniert werden und lassen sich auch zu den farbigen Tüllröcken tragen.

 

Meine Favoriten der noni Kollektion 2020 

 

 

 

 

 

 

MAY – Ich liebe einfach die wundervolle Botanik-Spitze von noni! Bei diesem neuen Look lenkt der dezente Chiffonrock den Fokus auf das figurbetonte, leicht bauchfreie Top. Was mir sehr gut gefällt: Dank des farbigen Futters schimmern Rock und Oberteil im Brustbereich zart in Blush-Rosé. Und die trendbewussten Volant-Ärmel setzen ein modisches Statement.

 

LIZY – Mit Glitzer kann man immer mein Herz erobern! Das Oberteil aus glitzerndem Mesh lässt sich als moderner Braut-Pullover mit V-Ausschnitt und langen Ärmeln herrlich bequem zum weißen Tüllrock tragen. Es muss aber nicht immer Weiß sein: Der schimmernde Glanz des Pullovers passt sich jeder Farbe wunderbar an, so kann der Tüllrock beispielsweise auch wunderbar in Blush kombiniert werden.

 

HOLLY – An noni mag ich besonders ihre puristische Handschrift und die einfach klaren Linien. Dieser Look besteht aus einem U-Boot-Ausschnitt vorne hoch geschlossen und einem tiefen Rückenausschnitt, dazu 3/4-lange Ärmel. Der schmal herabfließende Softtüllrock begeistert mich durch ein raffniertes Detail: das Tüll-Futter glitzert leicht und blitzt am Saum mit jeder Bewegung auf. Mein Lieblingslook der Saison!

 

MARIS – Trendbewusst und cool modern: Dieses lässig-lockere V-Ausschnitt-Top lässt sich seiner Knöpfe am Rücken einfach an- und ausziehen. Leicht bauchfrei trifft es auf eine Knaller-Tüllrock-Kombination! Die kleinen weißen Sterne auf dem ivory-farbenen Tüll-Überrock scheinen auf dem Grau des fließenden Unterrocks zu leuchten – und ergießen sich nach hinten auf eine kleine Schleppe. Für moderne Romantikerinnen, die gerne unter einem Sternenhimmel spazieren.

 

„Wir haben für moderne Bräute Tops und Röcke kreiert, die gleichzeitig leicht und zart wirken, aber durch die Schnittführung mit langen Seitenschlitzen und tiefen Ausschnitten auch eine gewisse Sexyness und einen Hauch Glamour ausstrahlen“, beschreibt Johanne Bossmann die neuen Braut-Looks. „Gleichzeitig lässt jede Kombination die Braut individuell wirken, nichts lenkt ab.“
„Unsere neuen Braut-Looks können daher ganz nach Wunsch in das eigene Hochzeitskonzept integriert werden“, ergänzt Judith Müller. „Ob zur Hochzeit am Meer, auf dem Stoppelfeld, in den Bergen oder mitten in der Stadt – idealerweise natürlich im strahlenden Sonnenschein!“

Brautmode von noni ist im Kölner Atelier und im Onlineshop auf shop.noni-mode.de erhältlich. Dort findet ihr zudem ein exklusives Sortiment an Brautschuhen, Brauttaschen, Brautunterwäsche und vieles mehr!

 

Brautmode: noni

Fotografie: Le Hai Linh

Hair & Make-up: Maskenraum

Shooting-Location: Andalusien, Spanien

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: