15 Songs, die auf einer Hochzeit fehlen dürfen

 Experte_MarkusRosenbaum

Versteht mich nicht falsch, (gute) musikalische Klassiker gehören zu einer tollen Hochzeit mindestens genauso dazu, wie der Mitternachtssnack, wenn nachts um 2.00 der Magen grummelt!

Aber es gibt aus meiner Sicht einige Songs, die man langsam aber sicher getrost in die Mottenkiste packen kann, weil wir sie alle schon 1.242.367.271 mal in unserem Leben gehört haben oder aber hören mussten. Denn immer noch setzen aus meiner Sicht zu viele Hochzeits-DJ auf den vom Publikum gelernten Einheitsbrei, nur weil dieser beim Publikum okay ankommt, das Breichen so leicht verdaulich erscheint.

Ich stelle auf Hochzeiten aber immer wieder fest, dass sich die Gäste besonders freuen, wenn ich als DJ Songs auspacke, die zwar durchaus älter sind, aber eben nicht total durchgenudelt sind.

Apropos, hier bekommt Ihr meine Top 15 Liste mit Songs, auf die man aus meiner Sicht mittlerweile getrost verzichten kann, weil diese schon zu oft gespielt wurden.

Aber versteht mich nicht falsch, wenn Ihr den einen oder anderen Song davon unbedingt hören möchtet, kein Problem! Nur bitte nicht alle 15 am Abend, haha ;)

 















Viele Grüße von Markus

 

Mit knapp 20 Jahren DJ-Erfahrungen in Clubs, auf Events und über 500 Hochzeiten und Partys ist Markus ein echter Hochzeitsprofi, der im Raum Düsseldorf, Köln und NRW sowie auf Anfrage auch deutschlandweit für den besten musikalischen Flow auf eurer Hochzeit sorgt. Mehr über Markus erfahrt ihr auf: djmarkusrosenbaum.de

Alles über die Hochzeitsprofis der neuen Experten-Serien auf Lieschen-heiratet findet ihr in der Kategorie „Experten“.

Merken

Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich auf Lieschen-heiratet.de alles um die Hochzeitsplanung, Tipps und Hilfe für moderne Bräute. Daneben arbeitete ich als freie Autorin und Texterin sowie als Business Coach für Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Comment (1)

  1. Oh mein Gott, Du sprichst mir aus der Seele *tränenvorlachen*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.