Erinnert ihr euch an mein Schuh-Flip-Flop-Artikel? ruppografie lieferte ein passendes Bild dazu – und heute gibt’s die ganze Reportage (inklusive Flip Flops!) für euch zu sehen. Fotografin Nadine Rupp porträtiert nämlich nicht nur regelmäßig Fußballspieler des FC Bayern München, sondern alle, die in der deutschen Fußballszene Rang und Namen haben! Aber im Sommer, da widmet sie sich ganz dem Thema Hochzeit! Für euch heute die Hochzeit von Klarissa und Reto: Ein herrlicher knalliger Sommertag am Chiemsee (mit 35 Grad!), mit liebevollen selbstgebastelten Details und einer heißen Party.

Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-17Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-23Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-21Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-120Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-37Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-121Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-38 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-41 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-46Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-47 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-110 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-52Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-53

Nach der emotionalen Trauung von Klarissa und Reto und den ersten Glückwünschen folgte ein Sektempfang. Trotz der Hitze war dank einer fahrenden VW-Bus-Bar mit kalten Getränken und eines kleinen Baches hinter dem Gebäude für wunderbar frische Abkühlung gesorgt – die Gäste standen einfach barfuß im kalten Nass. Herrlich!

Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-56Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-109

Anschließend ließ es sich am Chiemgauhof unter den kühlenden Ästen der Bäume ideal verweilen und mit dem Brautpaar anstoßen. Der kühle Chiemsee lockte nicht nur zum Familien- und Paarshooting, einen unglaublichen Sonnenuntergang gab’s on top! Hach, als Nordlicht bin ich ja schon ein bisschen auf die Seen im Süden neidisch – und die Bilder auf dem Steg, so schön!

Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-83Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-73Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-84 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-86Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-82 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-89Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-95 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-96

Das Farbkonzept der Papeterie griff Floristin Maria Irlbeck in den bunten Sommerblumen auf und auch die von Klarissa selbst kreierte Candy Bar war in schönen Rosatönen gehalten. So enfach geht’s: Verschiedene Gläser und Tortenplatten mit einem farbigen Band aufhübschen, die Lieblingssüßigkeiten dazu und schon fertig!

Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-10Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-11Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-71Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-6Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-123

Und die Flip Flops im Korb sind einfach ein Hit! Also, „bedients euch“, wie die Bayern so schön sagen. Mit kleinen Anstecker lassen sich auch die Flip Flops personalisieren oder zusammenhalten.

Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-103 Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-105Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-107Hochzeitsfotografie-Chiemsee-Ruppografie-108

Liebe Klarissa, lieber Reto – herzlichen Dank für diesen Einblick! Und liebe Nadine, besten Dank für die Bilder!

 

Liebe Grüße vom Lieschen

 

 

Bilder: ruppografie

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: