Das Hochzeitsbilderbuch & Sei inspiriert!

artikelbild_lesestoff

Heute gibt’s geballte Blogger-Power! Schon seit vergangener Woche freue ich mich wie ein kleines Schnitzel darauf, euch die neuen Werke meiner geschätzten Bloggerkolleginnen vorstellen zu dürfen. Denn was braucht „Braut 2016“ zum Start in ihre Hochzeitsplanung? Na klar, Lesematerial!

Und so starten wir in die neue Saison mit einer kleinen Ratgeberserie, heute zum Thema Hochzeitsbücher und Magazine, für frisch verlobte Fräuleins.

 

Womit wir gleich beim Thema wären! Mein liebstes „Fräulein K sagt ja“ ist ja meine absolute Multitasking-Heldin. Ehefrau und Mama von zwei entzückenden Kindern, erfolgreiche Hochzeitsfotografin und Bloggerin, dreifache Buch-Autorin, neuerdings auch Shopbetreiberin! Was Katja alles macht – immer mit ganz eigenem Stil, herrlich verrückt und echt bewundernswert.

Und während wir Anfang des Jahres gemeinsam das Hochzeitsbuchprojekt „Unser Tag“ bei Callwey abschlossen, machte sie gleich heiter weiter und legte ihr bereits vergriffenes, eigenes Hochzeitsbilderbuch mit dem Verlag Busse Seewald neu auf. Und dies gibt es nun auch endlich zu kaufen – schaut mal, so schön kann man im Bilderbuch blättern und sich inspirieren lassen.

 

Das Hochzeitsbilderbuch
dashochzeitsbilderbuch_1

dashochzeitsbilderbuch_2

dashochzeitsbilderbuch_3

dashochzeitsbilderbuch_4

Katja führt die Leserin in ihrem Hochzeitsbilderbuch anhand der Kapitel durch den Hochzeitstag, gewährt exklusive Blicke hinter die Kulissen und gibt praktische Tipps. Zusätzlich zeigen Styled Shoots, welche Konzeptideen für den Hochzeitstag möglich sind und zahlreiche DIY-Ideen runden das Buch ab. Mein Fazit: Für alle Bräute ein absolutes Muss – gerade am Anfang der Hochzeitsplanung, um sich ganz entspannt in das Thema einzulesen.

 

Sei inspiriert

Was mich auch sehr freut: die deutsche Magazinlandschaft bekommt weiteren Nachwuchs! Hochzeitsbloggerin Patricia von „Hochzeitswahn“ ist nicht nur international als Bloggerin und für ihre eigenen Bücher bekannt, sie bringt mit „Sei  inspiriert“ nun ein wunderbares neues Hochzeitsmagazin an den Kiosk.

hochzeitswahn_seiinspiriert_1

hochzeitswahn_seiinspiriert_2

hochzeitswahn_seiinspiriert_3Vom Stil unterscheidet sich „Sei inspiriert“ von allen bekannten Hochzeitsmagazinen durch einen ganz eigenen Look und Stil. Sehr aufgeräumt, hell und klar zeigt das Redaktionsteam Hochzeitsreportagen, ein Brautmoden Editorial und sogar Rezepte! Besonders das hochwertige Papier hat es mir angetan – von der Haptik könnte es glatt als Buch durchgehen. Seit August nun vierteljährlich an allen Bahnhofs- und Flughafen-Kiosken erhältlich und mein absoluter Lesetipp!

hochzeitswahn_seiinspiriert_4

hochzeitswahn_seiinspiriert_5Wer nun gar nicht genug von Hochzeitsbüchern und -magazinen bekommt, dem lege ich gern meine bisherigen Lesetipps ans Herz:

Übrigens: Am Mittwoch, den 26. August erscheint die neue, achte Ausgabe des marryMAG am Kiosk! Und Kolumne Numero 7 gibt’s für euch morgen auf dem Blog – juhu!

Liebe Grüße vom Lieschen

 

Bilder: Katja Heil Fotografie (1-4), Carmen and Ingo Photography (5-9).

 

Das fleißige "Lieschen" heißt im echten Leben Susanne Rademacher - hallo! 2012 startete ich einen der ersten deutschen Hochzeitsblogs, der mittlerweile zu den beliebtesten in Deutschland zählt. Seit meiner eigenen Hochzeit dreht sich hier aktuell alles um urbane Hochzeiten für moderne Bräute. Neben meinem Blog-Projekt arbeitete ich als Autorin sowie als Business Coach für Selbständige, Kreative und Hochzeitsdienstleister (www.hochzeitsgesellschaft.org). Mit meinem Mann und kleinem Sohn lebe ich im Süden von Hamburg. Und wenn ich mal nicht in die Tasten haue, stecke ich meine Nase gerne in ein gutes Buch, turne auf meiner Yogamatte oder tuckere mit unserem orangefarbenen VW-Bulli durch die Gegend.

Kommentare (2)

  1. Oh Du Liebe, ich bin ja ganz gerührt! Tausend Dank für Deine Worte!
    Ich freue mich auf alle weiteren gemeinsamen Projekte :-))

    LG, Katja

  2. Liebe Susanne, was für eine grosse Freude, diese netten Zeilen über unser Magazin hier in Deinem Blog zu lesen. Bedeutet uns sehr viel, ganz lieben Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.